Tagesfahrt nach Bonn mit dem Europabüro

14. Februar 2020 – Eine Tagesfahrt nach Bonn bietet das Europabüro Hagen in Kooperation mit der Volkshochschule Hagen (VHS) am Samstag, 2. Mai, an. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Rathaus an der Volme, Rathausstraße 13.


In Bonn gibt es vormittags eine Führung im Haus der Geschichte. Am Nachmittag beschäftigt sich Referentin Dr. Sigrid Fretlöh, Mitglied im Team „Europe Rednerpool“, mit dem Thema „Brexit – Und jetzt?“. Zum Ausklang ist auf einem Schiff die spektakuläre Veranstaltung „Rhein in Flammen“ zu erleben. Die Rückkehr ist um 1.30 Uhr am Rathaus an der Volme geplant.


Die Kosten für die Reise betragen 120 Euro pro Person. Anmeldungen nimmt das Europabüro Hagen bis Freitag, 28. Februar, per E-Mail an sabine.krink@stadt-hagen.de entgegen.