Der Rundgang führt unter anderem zur Siedlung "Alte Riege". (Foto: Birgit Andrich/VHS)

Stadtteilrundgang durch Eilpe mit Bezirksbürgermeister Michael Dahme

3. Juli 2020 – Durch den Stadtteil Eilpe geht es bei einem Rundgang mit Bezirksbürgermeister Michael Dahme am Dienstag, 21. Juli, von 14 bis 16 Uhr im Rahmen des Urlaubskorbs der Volkshochschule Hagen (VHS). Der Treffpunkt ist am Eilper Denkmal. Ursprünglich sollte die Veranstaltung bereits eine Woche früher stattfinden, doch aus terminlichen Gründen kam es zu einer kurzfristigen Verschiebung.


Während des Rundgangs gibt es interessante Hintergrundinformationen unter anderem zu der Siedlung „Lange Riege“, der Kurfürstenstraße und der Wippermann-Passage. Im Anschluss lädt der Bezirksbürgermeister zu Kaffee und Kuchen in das Friedrich-Bonhoeffer-Haus ein. Aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung zum Stadtteilrundgang mit der Kursnummer 1035 erforderlich. Weitere Informationen sind beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622 oder auf der Internetseite www.vhs-hagen.de/anmeldung erhältlich.