Reise in das Mittelalter: Aktionsführung im Wasserschloss Werdringen

10. Juli 2020 – Auf eine spannende Zeitreise zurück in das Mittelalter geht es am Freitag, 17. Juli, um 15 Uhr bei einer Aktionsführung für die ganze Familie im Museum Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle.


Rund um das Thema Ritter gibt es Einblicke in das mittelalterliche Leben der adligen Herren von Werdringen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Führung erfahren, wer eigentlich Ritter waren, welche Aufgaben und Pflichten sie hatten und wie Ausrüstungen aussahen. Zu sehen sind unter anderem originalgetreu rekonstruierte Rüstungsteile wie ein Panzerhandschuh oder ein Kettenhemd. Bis in das Frühmittelalter gehen auch die ältesten Erwähnungen des Wasserschlosses Werdringen zurück. Im gleichnamigen Museum sind zahlreiche geologische und archäologische Funde zu bestaunen. Für die einstündige Führung zahlen Kinder 1,50 Euro und Erwachsene 3 Euro zuzüglich des Museumseintritts. Informationen zu den aktuellen Hygienevorgaben gibt es bei der Anmeldung unter Telefon 02331/207-2740.