Sperrung der Rasenfußballplätze

7. August 2020 – Aufgrund der anhaltenden Trockenheit weist das Servicezentrum Sport darauf hin, dass die Rasenplätze im Ischelandstadion, am städtischen Höing und in der Kampfbahn Boelerheide bis auf Weiteres gesperrt bleiben. Nach Rücksprache mit dem Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) besteht keine Möglichkeit, die Flächen ausreichend zu wässern. Auf dem Rasenplatz im Kirchbergstadion ist aktuell eine Baustelle wegen einer defekten Beregnungsanlage, deshalb kann dieser Platz ebenfalls nicht genutzt werden.