OGS-Beiträge für August werden rückwirkend eingezogen

15. September 2020 – Der Einzug der OGS-Elternbeiträge für August war ausgesetzt worden, da das Land Nordrhein-Westfalen noch keine endgültige Entscheidung darüber getroffen hatte, ob wie in den Vormonaten auf die OGS-Elternbeiträge verzichtet wird. Inzwischen ist geklärt, dass die Beiträge für August erhoben werden. Daher werden im Oktober rückwirkend auch die OGS-Beiträge für August eingezogen. Selbstzahler werden gebeten, die entsprechende Überweisung zu veranlassen. Dies gilt auch, falls Selbstzahler im August eine Rückzahlung erhalten hatten.