Marktplatz

VHS stellt das Nachbarrecht vor

15. Oktober 2020 – Welche Rechte und Pflichten Nachbarn haben, zeigt ein Kurs der Volkshochschule Hagen (VHS) am Mittwoch, 28. Oktober, von 18 bis 21.15 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38.


Wie laut und lange darf gefeiert werden? Wer muss die Kosten des gemeinsamen Grenzzauns tragen? Was ist ein Grenzbaum? Mithilfe von Praxisbeispielen erläutert Dozent Lars Wörmann das Nachbarrecht in Nordrhein-Westfalen. Damit lässt sich die rationale Konfliktbearbeitung fördern. Eine umfangreiche Broschüre ist im Kurspreis von 19 Euro pro Person bereits enthalten. Informationen zur Anmeldung für die Veranstaltung mit der Nummer 1926 sind auf der Internetseite www.vhs-hagen.de oder beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622 erhältlich.