Marktplatz

Die „Kinderoase Tondernstraße“ beteiligte sich mit mehreren Aktionen am bundesweiten Vorlesetag 2020. (Foto: „Kinderoase Tondernstraße“)

Vielseitiger Vorlesetag in der „Literaturkita“ Tondernstraße

23. November 2020 – Leseaktionen, Bilderbuchkino und Erzähltheater: Dieses vielseitige Programm fand vergangene Woche im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages 2020 in der städtischen Kita „Kinderoase Tondernstraße“ statt. Darüber hinaus organisierte die Einrichtung mit Unterstützung der Stadtbücherei auf der Springe auch eine Buchausstellung, die sich rund um das Thema „Europa und die Welt“ drehte. Das Vorlesen nimmt in der täglichen Arbeit der Kita eine wichtige Rolle ein. Für ihre besonderen literaturpädagogischen Aktivitäten gab es bereits im September die Auszeichnung mit dem Zertifikat „Literaturkita“.