Marktplatz

FAQ zu den Feiertagen

Ich habe medizinische Fragen zum Coronavirus. An wen kann ich mich wenden?

Die Corona-Hotline vom Gesundheitsamt unter Telefon 02331/207-3934 ist an den Feiertagen, 24. bis 27. Dezember, sowie vom 31. Dezember bis 3. Januar 2021, zwischen 10 und 12 Uhr besetzt. Auch wenn die Hagener Stadtverwaltung vom 28. bis 30. Dezember geschlossen ist, ist das Team der Corona-Hotline auch an diesen Tagen zwischen 10 und 16 Uhr im Einsatz. Außerdem werden Nachfragen per E-Mail unter gesundheitsamt@stadt-hagen.de entgegen genommen.


Ich habe Symptome des Coronavirus. Wo kann ich mich testen lassen?

In diesem Falle ist die erste Anlaufstelle Ihr Hausarzt. Wenn die Praxis geschlossen ist, dann kontaktieren Sie bitte den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter Telefon 116 117. Die Nummer ist montags, dienstags und donnerstags ab 18 Uhr, mittwochs ab 13 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen von 8 Uhr bis 8 Uhr am Folgetag besetzt. Weitere Informationen zu dem Notdienst finden Sie hier.

Bei einer lebensbedrohlichen Notfallsituation verständigen Sie bitte den Rettungsdienst unter Telefon 112.


Welche Regelungen gelten an Weihnachten?

An den Weihnachtstagen (24. bis 26. Dezember) können Sie sich mit bis zu vier Personen, die nicht zu Ihrem Haushalt gehören, treffen. Kinder bis einschließlich 14 Jahre werden nicht mit eingerechnet. Bitte denken Sie daran, Risikogruppen zu schützen und auch an den Weihnachtstagen Ihre Kontakte einzuschränken.


Welche Regelungen gelten an Silvester und Neujahr?

Der Verkauf von Feuerwerken ist durch die Coronaschutzverordnung verboten. Um eine Überbelastung der Krankenhäuser zu vermeiden, ist das Zünden von Feuerwerken auf allen öffentlichen Plätzen und Straßen in Hagen untersagt. Der Krisenstab der Stadt Hagen bittet dringend darum, dass Sie sich auch im privaten Bereich an diese Vorgabe halten.

An Silvester und Neujahr gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen. Damit dürfen im öffentlichen Bereich maximal fünf Personen aus zwei Haushalten zusammentreffen (zzgl. Kinder bis einschließlich 14 Jahre).


Ich verreise über die Feiertage und besuche meine Familie im Ausland. Was muss ich beachten?

Generell sollten Sie von nicht notwendigen Reisen absehen, um das Coronavirus nicht zu verbreiten. Beachten Sie die Regelungen in dem Land, in das Sie reisen möchten. Schränken Sie Ihre Kontakte ein, um Risikogruppen zu schützen. Wenn Sie aus einem Risikogebiet nach Deutschland zurückkehren, müssen Sie sich vor der Einreise auf www.einreiseanmeldung.de melden. Das Gesundheitsamt kann Sie dann gegebenenfalls auffordern, einen Testnachweis vorzulegen.


Ich möchte einen Verwandten in einem Pflegeheim besuchen. Was muss ich beachten?

Personen, die Angehörige an den Feiertagen in Pflegeheimen besuchen möchten und dafür ein negatives Testergebnis benötigen, kontaktieren bitte die entsprechende Pflegeeinrichtung.


Sind Restaurants an den Feiertagen geöffnet?

Nein, auch an den Feiertagen bleiben sämtliche gastronomischen Angebote geschlossen. Sie können sich aber weiterhin das Essen aus Ihrem Lieblingsrestaurant liefern lassen oder nach telefonischer Bestellung selbst abholen. Eine Übersicht, welche Restaurants Liefer- und Abholdienste anbieten, finden Sie unter www.hagenliefert.de.


Ist das Impfzentrum in der Stadthalle schon geöffnet?

Das Impfzentrum in der Stadthalle ist eingerichtet und betriebsbereit, sobald der Impfstoff da ist. Für die Impfaufklärung und die Durchführung der Impfung ist die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe (KVWL) zuständig. Zu Beginn werden zunächst die besonders gefährdeten Personen geimpft. Eine Impfung ist generell nur nach Terminabsprache möglich. Personen ohne Termin müssen abgewiesen werden. Das erforderliche Terminmanagement wird von der KVWL organisiert. Informationen darüber, wer, wann und wie einen Impftermin vereinbaren kann, folgen zu gegebenem Zeitpunkt über die KVWL. Weitere Informationen zum Hagener Impfzentrum finden Sie hier.


Wo finde ich mehrsprachige Informationen zum Coronavirus? Where do I get multilingual information about the Corona Virus?