Marktplatz

Keine Elternbeiträge im Januar

8. Januar 2021 – Um die Eltern in der aktuellen Situation zu entlasten, werden die Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung, Kindertagespflege und Offene Ganztagsschule (OGS) im Januar erlassen. Bei bestehenden Einzugsermächtigungen wird die Stadt den Betrag für Januar nicht abbuchen. Eltern, die die Beiträge selbst, beispielsweise als Dauerauftrag, einzahlen, werden gebeten, die Zahlung für diesen Monat auszusetzen. Wenn die Überweisung bereits getätigt wurde, wird der Betrag für den kommenden Monat gutgeschrieben.


Die Betreuungsgarantie besteht weiterhin. Wenn der Besuch der Kita oder der OGS unverzichtbar ist, gibt es ein Betreuungsangebot. Das Angebot ist mit dem dringenden Appell verbunden, es nur in notwendigen Fällen in Anspruch zu nehmen.