Marktplatz

Konzentration von Kindern fördern: Rat am Ring veranstaltet Online-Elternabend

12. März 2021 – „Aufmerksamkeit für die Unaufmerksamen – Unaufmerksame, unkonzentrierte Kinder?“ – so lautet das Thema eines Online-Elternabends des städtischen Beratungszentrums Rat am Ring am Mittwoch, 24. März, von 17.30 bis 18.30 Uhr. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Eltern von Grundschülern.


Oft sind Kinder so in ihrer eigenen Welt versunken, dass kaum jemand zu ihnen durchdringt. Dann fällt es Eltern schwer, sich Gehör zu verschaffen und auf „unliebsame Themen“ wie die Hausaufgaben oder das Aufräumen des Zimmers aufmerksam zu machen. In solchen Situationen erscheint Konzentration wie ein Fremdwort. Stattdessen führen Ablenkungen immer wieder zu Konflikten. Im Rahmen des Elternabends wollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Kooperation mit der Schulpsychologischen Beratungsstelle und der Heilpädagogischen Ambulanz das Thema Konzentrationsförderung im Grundschulalter vorstellen. Es geht etwa um den Unterschied zwischen einer Konzentrationsschwäche und einer Konzentrationsstörung. Das Ziel ist, Eltern zu stärken sowie Erziehungs- und Arbeitstechniken zu vermitteln, die den Familienalltag erleichtern.


Interessierte können sich über die E-Mail-Adresse familienberatung@stadt-hagen.de anmelden. Anschließend erhalten sie einen Link, der direkt zu dem Online-Elternabend führt. Wer teilnehmen möchte, braucht lediglich ein internetfähiges Endgerät.