Marktplatz

Online-Vortrag über Bauen mit Naturfasern

30. März 2021 – Bauen mit natürlichen und nachhaltigen Materialien – das ist das Thema des Online-Vortrags der Volkshochschule Hagen (VHS) mit Dominique Gauzin-Müller, unter anderem Architektin und Autorin, am Dienstag, 13. April, um 19 Uhr.


Der Einsatz von Baustoffen aus schnell wachsenden Pflanzen ist eine große Chance, unmittelbar viel CO2 einzuspeichern und damit dem Klimawandel entgegenzuwirken. Die in diesem Web-Vortrag vorgestellten biogenen Bauwerke (Wohnhäuser, Schulen, Gewerbebauten, Infrastrukturprojekte, etc.) sind Finalisten des FIBRA Awards, dem weltweit ersten Preis für zeitgenössische Pflanzenfaserarchitektur. Aus Bambus, Stroh, Schilf, Palmblättern, Rinde, Nordseegras oder sogar aus Pilzen und lebenden Pflanzen hergestellt, fördern diese inspirierenden Beispiele aus 45 Ländern die Verwendung der reichlich vorhandenen, natürlichen, kostengünstigen und in der Verarbeitung energiesparenden Materialien.


Eine Anmeldung zu dem Vortrag ist bei der VHS unter der Kursnummer 0100V bis zum 13. April, 12 Uhr, entweder unter Telefon 02331/207-3622 oder über die Webseite www.vhs-hagen.de möglich. Mit der Anmeldebestätigung werden die Zugangsdaten für den Vortrag per E-Mail versendet. Voraussetzung für das Sehen und Hören des Vortrags ist ein PC, Laptop oder Smartphone mit einer Internetverbindung.