Marktplatz

Volkshochschule Hagen bietet Vortrag zum Thema Geldanlage

9. Juni 2021 – Zu einem Vortrag zum Thema Geldanlage mit dem Referenten Carsten Witt vom Niedersächsischen Anlegerclub lädt die Volkshochschule Hagen (VHS) am Mittwoch, 16. Juni, von 19 bis 21.15 Uhr in die Villa Post, Wehringhauser Straße 38, ein.


Die Zinsen für Anleger sind schon lange niedrig und die Inflationsrate steigt. Höchste Zeit, sich mit alternativen Anlagemöglichkeiten zu beschäftigen. In dem Vortrag können sich Teilnehmende zum Beispiel über Themen wie das Sparverhalten der Deutschen, unterschiedliche Möglichkeiten der Geldanlage, erfolgreiche Anlegestrategien mit Aktien, Anleihen und Investmentfonds, Risiken bei der Geldanlage und das Erhalten und Aufbauen von Vermögen informieren.


Für die Teilnahme an der Veranstaltung müssen die allgemeinen Corona-Schutzmaßnahmen der Stadtverwaltung bei Präsenzkursen eingehalten werden. Teilnehmende benötigen einen Nachweis eines maximal 48 Stunden alten Coronatests, einer vollständigen Impfung, einer Genesung oder einer Genesung mit zusätzlicher Impfung. Zusätzlich gelten die bekannten Schutz- und Hygienemaßnahmen. Informationen zur Anmeldung für den Kurs mit der Kursnummer 1932 erhalten Interessierte unter Telefon 02331/207-3622 oder auf der Internetseite www.vhs-hagen.de. Der Eintritt beträgt 12 Euro.