Marktplatz

Grafik: Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Coronavirus: Quarantäne und Isolation

Positiv getestete Personen und deren Haushaltsangehörige erhalten ein Informationsschreiben des Gesundheitsamtes, in dem alle wichtigen Informationen zu Quarantäne und Verhaltensregeln beschrieben werden.Zur Vorlage beim Arbeitgeber ist der positive Testnachweis für den Beginn der Quarantäne ausreichend. Dies gilt ebenso für die haushaltsangehörigen Kontaktpersonen. Der negative Testnachweis der Freitestung ist ebenfalls dem Arbeitgeber/der Schule/der Kita vorzulegen und beschreibt das Ende der Quarantäne. Beide Nachweise sollten mindestens einen Monat aufbewahrt werden.

Hier kommen Sie zu unseren FAQs zu Testungen, Quarantäne und weiteren Themen sowie zu unserer Pressemitteilung "Benachrichtigungen über Coronainfektionen jetzt per SMS direkt auf das Mobiltelefon".