Marktplatz

„Zusammentreffen von Mensch und Maschine“: Online-Vortrag der VHS

9. März 2022 – Einen kostenlosen Online-Vortrag zum Thema „Zusammentreffen von Mensch und Maschine: Mitbewohner, Diener, Kollege oder Konkurrent?“ mit Elisabeth André bietet die Volkshochschule Hagen (VHS) am Dienstag, 15 März, von 19.30 bis 21 Uhr an.


Sowohl im Berufs- als auch im Alltagsleben ist der Kontakt mit Techniken der Künstlichen Intelligenz (KI) allgegenwärtig. In diesem Vortrag wird aufgezeigt, was KI-Systeme leisten und wie sich Mensch und Maschine in ihrem Zusammenspiel ergänzen, aber nicht ersetzen können.


Elisabeth André ist Inhaberin des Lehrstuhls für Menschzentrierte Künstliche Intelligenz an der Universität Augsburg. Sie befasst sich in ihrer Forschung mit der Frage, wie die zunehmende Komplexität von Technologien auch in Zukunft für den Menschen beherrschbar bleibt. Informationen für die Anmeldung für den Vortrag mit der Kursnummer 0118Z erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622 oder auf der Internetseite www.vhs-hagen.de. Mit der Anmeldebestätigung werden die Zugangsdaten für den Vortrag per Mail versendet. Voraussetzung für das Sehen und Hören des Vortrags ist ein PC, Laptop oder Smartphone mit einer Internetverbindung.