Marktplatz

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer in der Stadtbücherei auf der Springe

21. März 2022 – Zum Vorlesespaß mit der Geschichte vom kleinen Siebenschläfer lädt die Stadtbücherei auf der Springe alle interessierten Kindergarten- und Vorschulkinder am Donnerstag, 24. März, von 16 bis 17 Uhr ein.


Vorgelesen wird „Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der seine Schnuffeldecke nicht hergeben wollte“ von Sabine Bohlmann. Der kleine Siebenschläfer hat seine Schnuffeldecke so lieb! Nur ganz kurz und ausnahmsweise leiht er sie dem Eichhörnchen, damit es seine Nüsse darin tragen kann. Aber dann braucht auch noch die Haselmaus Hilfe und dann der Maulwurf. Schon bald staunt der kleine Siebenschläfer nicht schlecht, was man mit so einer Schnuffeldecke alles anstellen kann.


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung unter 02331/207-3591 ist erforderlich. Die begleitenden Erwachsenen werden gebeten, einen 3G-Nachweis mitzubringen.