Marktplatz

Der städtische Telefonservice ist an zwei Tagen nicht erreichbar. (Foto: Shutterstock)

Städtischer Telefonservice „hagen direkt“ an zwei Tagen nicht erreichbar

26. April 2022 – Der städtische Telefonservice „hagen direkt“ (02331/207-5000) ist am morgigen Mittwoch, 27. April, sowie am Mittwoch, 4. Mai, nicht erreichbar. Grund dafür sind interne Fortbildungsmaßnahmen. Eine Bandansage mit dem entsprechenden Hinweis wird geschaltet. Die Corona-Hotline des Gesundheitsamtes ist weiter unter Telefon 02331/207-3934 erreichbar, das Briefwahlbüro nimmt Anrufe von Bürgerinnen und Bürgern unter Telefon 02331/207-5993 entgegen. Der Info-Point am Berliner Platz für Geflüchtete aus der Ukraine ist unter Telefon 02331/207-5020 zu erreichen, die Ausländerbehörde nimmt Anrufe ukrainischer Geflüchteter unter Telefon 02331/207-5060 entgegen. Die städtische Internetseite sowie die Online-Dienste stehen wie gewohnt zur Verfügung.