Marktplatz

Die Artistinnen und Artisten präsentieren die Show „Whisper & Shout“. (Foto: Jule Felice Frommelt)

Muschelsalat startet mit Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule

24. Juni 2022 – Zum Start des Sommerkulturprogramms „Muschelsalat“ zeigt die Staatliche Artistenschule Berlin bei der 18. Absolventenshow das Programm „Whisper & Shout“ am Mittwoch, 29. Juni, um 17.30 Uhr und erneut um 20.30 Uhr auf der Kampfbahn Boelerheide, Kapellenstraße 30. Voller Leidenschaft für ihren Beruf erzeugen die jungen Artistinnen und Artisten ausdrucksstarke Körperbilder und lassen aus Jonglage, Luftartistik und dem ganzen Spektrum der Zirkuskunst ein schillerndes Gesamtkunstwerk entstehen.


Elf Artistinnen und Artisten, die ihren Abschluss 2022 in der Staatlichen Artistenschule Berlin gemacht haben, erschaffen in der Show „Whisper & Shout“ ein Kaleidoskop von Gegensätzen. Sie stürmen behutsam nach vorne, um die flache Tiefe einer Sekunde auszuloten. Immer offen für Umwege, Abkürzungen und Verschiebungen. Sie rufen leise: „Unser Beruf ist unsere Berufung!“ und flüstern laut: „Welcome to our World!“ Aber manchmal reicht die Sprache nicht aus, um das Gewollte auszudrücken – dann wählen die jungen Künstlerinnen und Künstler den Weg der Poesie.


Die Aufführung „Whisper & Shout“ nutzt die Freiheit der Kunst, um die Logik in ihre Schranken zu weisen und dem Irrationalen mehr Bedeutung zu geben. So kann ein Orchester auch mal ausschließlich aus Dirigenten bestehen oder die Stille explodiert und der Krach versandet.


Besucherinnen und Besucher sollten möglichst mit dem Öffentlichen Nahverkehr zum Veranstaltungsort kommen, da es vor Ort nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten gibt. Die Veranstaltung findet mit Unterstützung der Bezirksvertretung Nord statt. Das Kulturbüro der Stadt Hagen organisiert die Veranstaltungsreihe „Muschelsalat“ und die Mark-E unterstützt als Sponsor. Weitere Informationen zu dem Sommerkulturprogramm finden Interessierte auf der Internetseite www.muschelsalat.hagen.de.