Marktplatz

Wie die Volkshochschule präsentieren auch die Hagener Stadtteilbüchereien Kindern und Jugendlichen ein umfangreiches Sommerferienprogramm. (Foto: Marius Noack/Stadt Hagen)

Sommerferienprogramm der Stadtteilbücherei Hohenlimburg

27. Juni 2022 – Ein buntes und kostenloses Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche bietet die Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, ab Dienstag, 28. Juni, an.


Los geht es mit einem Spieletreff für Kinder ab sechs Jahren am Dienstag, 28. Juni, um 16 Uhr. Spiele wie „Jenga“, „Sagaland“, „Icecool“ oder „Triominos“ stehen bereit und warten auf eifrige Mitspielerinnen und Mitspieler. Um die Geschichte „Oh, wie schön ist Panama!“ geht es in dem Erzähltheater (Kamishibai) für Kinder ab fünf Jahren am Donnerstag, 30. Juni, um 16 Uhr. Eine besondere Veranstaltung hält die Stadtteilbücherei Hohenlimburg am Mittwoch, 6. Juli, von 10 bis 13 Uhr bereit: Medienpädagogen vom Jugendring Hagen sind zu Gast und veranstalten „Pictionary Air“. Die digitale Version der „Montagsmaler“ bietet Spaß und Abwechslung und eignet sich für Kinder jeden Alters. Ein weiteres Erzähltheater für Kinder ab fünf Jahren steht am Donnerstag, 14. Juli, um 16 Uhr auf dem Programm. An diesem Nachmittag geht es um die Geschichte „Der kleine Ritter Kokosnuss – Die Mutprobe“.


Weitere Ferienaktion: Der SommerLeseClub

Für Hagener Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse veranstaltet die Stadtteilbücherei Hohenlimburg den kostenlosen SommerLeseClub. Interessierte können sich alleine oder als Team mit maximal fünf Personen anmelden und so Stempel für das Logbuch sammeln. Dieses Jahr gibt es einige Änderungen: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können den gesamten Bestand der Bücherei nutzen und auch für das Hören von Hörbüchern Stempel sammeln. Zudem findet für die Teilnehmenden am Montag, 18. Juli, von 10 bis 12 Uhr ein Manga-Workshop statt, auch dafür gibt es einen Stempel in das Logbuch. Wer sein Logbuch optisch aufwerten möchte, ist am Freitag, 15. Juli, von 15 bis 17 Uhr in der Bücherei richtig. Mithilfe eines Green Screens können die Kinder und Jugendlichen lustige Fotos gestalten und das Logbuch dekorativ verschönern. Wer die erforderliche Anzahl Stempel im Leselogbuch zusammen hat, bekommt ein Zertifikat sowie einen positiven Vermerk auf dem Halbjahreszeugnis 2023. Alle erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich auf die Abschlussparty mit einer kostenlosen Filmvorführung am Samstag, 27. August, ab 9.30 Uhr im Kino Cinestar freuen. Interessierte können sich für den SommerLeseClub in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg anmelden.


Lesemonster AG für Grundschulkinder

Für alle Hagener Grundschülerinnen und Grundschüler bietet die Bücherei die kostenlose MAX Lesemonster AG an. Die Kinder erhalten ebenfalls ein Leselogbuch, um die gelesenen Bücher einzutragen. Interessierte melden sich vor Ort an. Die Abschlussparty findet am Montag, 5. September, von 16 bis 18 Uhr in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg statt.


Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungsangeboten der Stadtteilbücherei Hohenlimburg erhalten Interessierte auf der Seite www.hagen.de/stadtbuecherei oder unter Telefon 02331/207-4477.