Marktplatz

Beim Sommerferienprogramm "MachWas" der Stadtbücherei Hagen geht es um Technik, Naturwissenschaft und Digitales für Kinder und Jugendliche. (Foto: Linda Kolms/Stadt Hagen)

„MachWas“-Programm: Experimente mit Klang und Musik in der Stadtbücherei auf der Springe

27. Juni 2022 – Mit elektronischen Klängen können interessierte Kinder und Jugendliche von zehn bis 16 Jahren im Rahmen des Sommerferienprogramms „MachWas“ am Donnerstag, 7. Juli, um 11 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe experimentieren.


Zusammen mit dem „Klanginstitut“ aus Köln stellen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihren eigenen modularen Synthesizer zusammen, mit dem sie einzigartige und immer neue Klänge erzeugen. Mit diesem selbst gebauten Instrument lässt sich auf kreative Weise elektronische Musik machen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist in der Stadtbücherei auf der Springe, unter Telefon 02331/207-3591 oder per E-Mail an stadtbuecherei@stadt-hagen.de erforderlich.


In dem Sommerferienprogramm „MachWas“ der Stadtbücherei Hagen geht es um Technik, Naturwissenschaft und Digitales für Kinder und Jugendliche. Mehr Informationen zu allen Veranstaltungen erhalten Interessierte auf der Seite www.hagen.de/stadtbuecherei.