Marktplatz

Die Vorlesestunde in der Stadtteilbücherei Haspe findet immer dienstags statt. (Foto: Marius Noack/Stadt Hagen)

Turbulente Vorlesestunde für Kinder in der Stadtteilbücherei Haspe

5. Juli 2022 – Auf die Geschichte aus dem Bilderbuch „Bob, der Streuner und der Kleine Hund“ von James Bowen können sich alle Kinder ab vier Jahren am Dienstag, 12. Juli, um 16 Uhr bei der Vorlesestunde in der Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1, freuen.


Kater Bob erzählt, wie er einen verängstigten Welpen im Stadtpark findet und sofort beschließt, diesem zu helfen. Gemeinsam mit James macht er den Besitzer des kleinen Hundes ausfindig. Wie diese turbulente Geschichte ausgeht, können alle interessierten Kinder in der Vorlesestunde erfahren.


Die Veranstaltung dauert etwa 30 Minuten, die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Telefon 02331/207-4297.