Marktplatz

Im Bereich Bewegung und Sport bietet die VHS ein vielfältiges Kursprogramm an (Foto: Marius Noack/Stadt Hagen)

Qi Gong-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit der VHS

27. Juli 2022 – Zwei Hybrid-Kurse zu der Bewegungskunst Qi Gong veranstaltet die Volkshochschule Hagen (VHS) im August und September in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38. Los geht es mit einem achtteiligen Kurs für Anfängerinnen und Anfänger am Mittwoch, 10. August, bis Mittwoch, 28. September, jeweils von 17.20 bis 18.20 Uhr. Der achtteilige Fortgeschrittenenkurs findet ebenfalls am Mittwoch, 10. August, bis Mittwoch, 28. September, jeweils von 18.30 bis 19.30 Uhr statt. Die Teilnehmenden können vor jeder Sitzung selbst entscheiden, ob sie in Präsenz oder online teilnehmen möchten.


Qi Gong ist eine chinesische Bewegungskunst sowie ein Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin und damit auch eine Methode zur Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit aus eigener Kraft. Sie aktiviert und pflegt mentale und vitale Energien.


Weitere Informationen zu den Kursen mit den Kursnummern 3315H (Hybrid-Kurs für Anfängerinnen und Anfänger) und 3325H (Hybrid-Kurs für Fortgeschrittene) sowie zur Anmeldung erhalten Interessierte auf der Internetseite www.vhs-hagen.de oder beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622.