Marktplatz

Der Historiker Elmar-Björn Krause ergründet gemeinsam mit den Teilnehmenden die geschichtlichen Entwicklungen des westlichen Mittelmeerraums im Neolithikum und in der Bronzezeit. (Foto: Linda Kolms/Stadt Hagen)

VHS-Kurs zum Thema „Der Alte Orient“

5. August 2022 – Einen neunteiligen Kurs zum Thema „Sternstunden der Archäologie: Der Alte Orient“ mit dem Historiker Elmar-Björn Krause bietet die Volkshochschule Hagen (VHS) ab Mittwoch, 17. August, von 19 bis 20.45 Uhr in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, an.


Der Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Geschichte des westlichen Mittelmeeres vom vierten bis zum zweiten Jahrtausend vor Christus mit der Region zwischen der Provence, dem Languedoc, den Balearen mit Menorca und Mallorca sowie der Iberischen Halbinsel im Neolithikum und in der Bronzezeit. Im Vordergrund stehen die revolutionierenden technikgeschichtlichen, soziopolitischen und ökonomischen Neuerungen.


Informationen zur Anmeldung für den Kurs mit der Kursnummer 1700 erhalten Interessierte auf der Internetseite www.vhs-hagen.de oder beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622.