Marktplatz
(Foto: Michael Kaub/Stadt Hagen) (Foto: Michael Kaub/Stadt Hagen)
Arabisch العربية Kurdisch Kurmanji
Bulgarisch български Polnisch Polski
Englisch English Română Română
Griechisch Ελληνικά Türkisch Türkçe
Italienisch Italiano Ukrainisch український

Hagen impft. Ich bin dabei!

Sie fragen, wir antworten - Sie sind unsicher, ob Sie sich gegen Covid-19 impfen lassen möchten? Sie suchen Informationen rund um die Erst,- Zweit- oder Boosterimpfung? Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um die Schutzimpfung.

Sie fragen, wir antworten

Wo kann ich mich impfen lassen? Ich gehöre keiner Risikogruppe an, weshalb sollte ich eine Impfung brauchen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um die Coronaschutzimpfung finden Sie in unserem FAQ.

(Foto: Hans Blossey) (Foto: Hans Blossey)

Impfmöglichkeiten

Hier finden Sie Informationen zu den kostenlosen Impfungen bei den Haus- oder Betriebsärzten, im Impfzentrum der Stadt Hagen sowie in Apotheken und erfahren, was Sie zum Impftermin mitbringen müssen.

(Foto: Pixabay) (Foto: Pixabay)

Impfstoffe

Moderna, BioNTech, Johnson&Johnson oder doch Novavax? Auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Eigenschaften der verschiedenen zugelassenen Impfstoffe gesammelt. Zudem finden Sie hier weiterführende Links mit weiteren Infos.

(Foto: Stadt Hagen) (Foto: Stadt Hagen)

Impfkampagne

"Hagen impft. Ich bin dabei!" - In der Impfkampagne der Stadt Hagen machen verschiedene Hagenerinnen und Hagener auf die Coronaschutzimpfung aufmerksam. Teilen Sie gerne die Fotos der Kampagne auf Ihren Social-Media-Profilen. Wir stellen Ihnen die Dateien optimiert für Facebook, Instagram und Twitter zur Verfügung.

Einrichtungsbezogene Impfpflicht

Entsprechend des § 20a Infektionsschutzgesetz müssen Personen, die in bestimmten Einrichtungen tätig sind, ab dem 16. März 2022 entweder vollständig geimpfte oder genesene Personen im Sinne der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung sein. Alle wichtigen Informationen zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht finden Sie auf der Seite des Fachbereiches Gesundheit und Verbraucherschutz.

Kontakt

Sie haben Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an die Koordinierende COVID-Impfeinheit („KoCI“).


Hotline des Gesundheitsamts

Für medizinische Fragen zur Coronapandemie: 02331/207-3934 (montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13.30 Uhr)