Marktplatz
Der Hagener Weihnachtsmarkt lockt wieder viele Besucherinnen und Besucher in die Innenstadt. Foto: Michael Kaub/Stadt Hagen Der Hagener Weihnachtsmarkt lockt wieder viele Besucherinnen und Besucher in die Innenstadt. Foto: Michael Kaub/Stadt Hagen

Höhepunkte des 55. Hagener Weihnachtsmarktes


  • Freitag, 18. November 2022, 17 Uhr
    Festliche Eröffnung des diesjährigen Weihnachtsmarktes durch Oberbürgermeister Erik O. Schulz in der Konzertmuschel im Volkspark. Musikalisch begleitet wird die Eröffnung durch die mobile Band ComboCombo.
  • Freitag, 25. November 2022, 16 bis 21 Uhr
    Heute heißt es wieder „Benvenuta Italia – Willkommen Italien“. Das Motto lautet Buona Sera Italia mit dem Trio Italia.

  • Sonntag, 27. November 2022, 14.30 Uhr
    Ein absoluter Höhepunkt des diesjährigen vorweihnachtlichen Kulturprogramms auf dem Weihnachtsmarkt: Anna Gold, eine der bekanntesten Violinistinnen Deutschlands, begeistert mit einer hervorragenden Interpretation moderner Rock- und Poptitel genauso wie mit stimmungsvollen Klassikern.

  • Donnerstag, 1. Dezember 2022, 16 bis 20 Uhr
    Natürlich darf auch in diesem Jahr der Schlagertag auf dem Weihnachtsmarkt nicht fehlen. Freuen Sie sich auf bekannte Interpretinnen und Interpreten in der weihnachtlich dekorierten Konzertmuschel im Volkspark.

  • Freitag, 2. Dezember 2022, ab 16.30 Uhr
    Ein neues Highlight auf dem Hagener Weihnachtsmarkt: Die Gruppe Les Lionnes überrascht mit einer Weihnachtsparade über den Weihnachtsmarkt in weihnachtlich beleuchteten Kostümen. Ab 16.30 Uhr kann dieser Walk Act dreimal erlebt werden.

  • Sonntag, 4. Dezember 2022, 15 bis 17 Uhr
    Die Eiskönigin und ihre Freunde besuchen den Weihnachtsmarkt.

  • Dienstag, 6. Dezember 2022, 17 Uhr
    Für die kleinen Besucherinnen und Besucher kommt der Nikolaus auf den Weihnachtsmarkt und bringt das Musiktaxi mit.

  • Donnerstag, 8. Dezember 2022, 17 bis 19 Uhr
    Es ist wieder soweit! Radio Hagen lädt zur großen „Meet and Greet-Show“ ein. Unterstützt wird das Radio Hagen-Team in diesem Jahr durch Elch Emil und das Weihnachtsmarkt-Maskottchen OTTO.

  • Freitag, 9. Dezember 2022, 19 / 19.30 / 20 Uhr
    Nach dem großartigen Erfolg im vergangenen Jahr ein absolutes Muss: Eine Wasser- und Lasershow verzaubert die Besucherinnen und Besucher mit magischen Momenten. Einfach zuschauen und genießen. Ab 19 Uhr werden gleich drei jeweils 15-minütige Shows präsentiert.

  • Freitag, 16. Dezember 2022, 16 bis 18 Uhr
    Mit der Band „4music Night“ gastiert ein absoluter Topact des diesjährigen Springefestes auf dem Weihnachtsmarkt.

  • Sonntag, 18. Dezember 2022, 13 bis 18 Uhr
    Der innerstädtische Einzelhandel lädt Sie ein, im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags ganz entspannt auf Geschenk- und Shopping-Tour zu gehen.

  • Dienstag, 27. Dezember 2022, 17 Uhr
    An der Konzertmuschel startet die traditionelle Bummelpass-Tombola. Der Preis bleibt mit 12 Euro im Vergleich zum Vorjahr unverändert. Für die Tombola haben sich die Schaustellerinnen und Schausteller natürlich wieder besonders einfallsreiche und schöne Preise überlegt.

Sonstige Höhepunkte des 55. Hagener Weihnachtsmarktes

Natürlich dürfen auch das Riesenrad auf dem Friedrich-Ebert-Platz und die Riesenrutsche in der Fußgängerzone nicht fehlen. Im Rahmen Ihres neuen Leuchtkonzepts präsentieren die Schaustellerinnen und Schausteller neue Beleuchtungselemente auf dem Weihnachtsmarkt und in der Fußgängerzone. Der Hagener Weihnachtsmarkt verpflichtet sich zur umweltbewussten Nachhaltigkeit. Neben ökologisch unbedenklichem Verpackungsmaterial nutzt der Weihnachtsmarkt auch in diesem Jahr wieder ausschließlich grünen Strom unseres heimischen Energieversorgers Mark-E.