Jetzt anmelden: „Jugend macht Stadt“ am 12. Juli im Kultopia

Jugend macht Stadt. Mit Ideen von heute für ein lebenswertes Hagen von morgen, welches die Interessen und Wünsche von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in die Realität umsetzt. Dies ist das Ziel eines Workshops am Donnerstag, 12. Juli, von 18 bis 21 Uhr im Kultopia, der im Rahmen des integrierten Stadtentwicklungskonzeptes „Hagen plant 2035“ stattfindet.

zur Pressemitteilung


Der Tag am See 2017 war eimn voller Erfolg. Foto: Stadt Hagen

Der Tag am See 2017 war eimn voller Erfolg. Foto: Stadt Hagen

„Tag am See“: Auch 2018 wird das Ufer des Hengsteysees zur Naturbühne

Nach dem großen Premierenerfolg im vergangenen Jahr waren sich alle Beteiligten schnell einig: Auch in diesem Jahr soll das Südufer des Hengsteysees wieder für einen Tag Musikerinnen und Musikern aus Hagen und der Umgebung eine schöne Auftrittsbühne bieten. Zwischen Freibad und Seglergemeinschaft Hengsteysee können die Besucher am Samstag, 23. Juni, von 13 bis 17 Uhr flanieren und dabei Hagens bunte Musikwelt in einer wunderschönen Umgebung live erleben und genießen. Besonders schön: Wie im Vorjahr verbinden die Anrainer des Sees, der Kanuclub Hagen, die DLRG-Ortsgruppe Hagen, der Universitäts-Segelclub Dortmund und die Seglergemeinschaft Hengsteysee, den „Tag am See“ mit einem Tag der offenen Tür mit zahlreichen interessanten Mitmach-, Informations- und Gastronomieangeboten.

zur Pressemitteilung


„Ferienmaus“ startet zum 40. Mal: Sommerprogramm mit vielen Neuerungen

Wie schon in den vergangenen Jahrzehnten ist auch in diesem Jahr in den Sommerferien in der Stadt Hagen für Langeweile keine Zeit. Denn bereits zum 40. Mal hat der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen mit der „Ferienmaus“ ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm für Kinder und Jugendliche zusammengestellt. Vom 16. Juli bis 28. August 2018 präsentiert allein der Fachbereich rund 60 Veranstaltungen. Hinzu kommen spannende Freizeitangebote der städtischen Jugendeinrichtungen sowie vielfältige Ferienaktionen der beteiligten Hagener Jugend- und Sportvereine, Unternehmen und Initiativen.

zur Pressemitteilung


Die ausländerrechtliche Kontrolle fand unter Beteiligung rumänischer Polizeibeamter statt. Foto: Michael Kaub

Die ausländerrechtliche Kontrolle fand unter Beteiligung rumänischer Polizeibeamter statt. Foto: Michael Kaub

Zuwanderung: Zweitägige Kontrolle unter Beteiligung rumänischer Polizeibeamter

Keine Kontrolle wie jede andere: Zwar finden bereits seit 2015 unter der Federführung der Ausländerbehörde der Stadt Hagen regelmäßig ausländerrechtliche Kontrollen statt, aber die letzte wies gleich zwei Besonderheiten auf. Zum einen fand sie an zwei aufeinanderfolgenden Tagen (14. und 15. Juni) statt und zum anderen unter der Beteiligung von zwei rumänischen Polizeibeamten, die für einen Monat in Nordrhein-Westfalen weitere Kreispolizeibehörden unterstützen werden.

zur Pressemitteilung


Das multiprofessionelle Team des Pilotprojektes

Das multiprofessionelle Team des Pilotprojektes "Wohnen" umfasst auch Mitarbeiter, die selbst aus Südosteuropa stammen. Foto: Esther Schöttke

Pilotprojekt erklärt Menschen aus Südosteuropa die „Spielregeln“ beim Wohnen

Bildung, Sprache, Gesundheit, Arbeit oder Wohnen – das sind einige wichtige Lebensbereiche, die maßgeblich für eine erfolgreiche Integration von zugewanderten Menschen in die Stadtgesellschaft sind. Das Quartiersmanagement im Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen initiiert unter anderem zahlreiche Projekte für zugewanderte Menschen aus Südosteuropa. In Zusammenarbeit mit der Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Werkhof und dem Hagener Jobcenter ist nun das Pilotprojekt „Wohnen“ am 1. Juni erfolgreich an den Start gegangen.

zur Pressemitteilung


„SpielBar“ in der Stadtbücherei auf der Springe

Auf alle Spielwütigen freut sich Michael Idel bei der nächsten „SpielBar“ in der Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 21. Juni, ab 16 Uhr. Sowohl klassische Brettspiele als auch Gesellschafts- und Strategiespiele bieten jedem Teilnehmer großen Spielespaß.

zur Pressemitteilung



Veranstaltungen in Hagen