Nächste Stationen: Springe, Eilpe, Hohenlimburg - OB Erik O. Schulz setzt seine Sommertour fort

Während die diesjährigen Sommerferien langsam aber sicher auf die Zielgerade einbiegen, nimmt die Sommertour von Oberbürgermeister Erik O. Schulz noch einmal richtig Fahrt auf. An drei weiteren Terminen lädt Hagens Erster Bürger bis Anfang September jeweils von 11 bis 13 Uhr zum zwanglosen Gespräch unterm blau-gelben Sonnenschirm ein.

zur Pressemitteilung


133.000 wahlberechtigte Hagener sind zur Stimmabgabe bei der Bundestagswahl aufgefordert. Foto: Alexandru Nika

Bundestagswahl 2017: 133.000 Hagener sind zur Wahl aufgerufen

Vor fast genau vier Jahren wurde der letzte Bundestag gewählt. Am Sonntag, 24.September, ist es nun wieder so weit. Dann sind gut 133.000 wahlberechtigte Hagener zur Stimmabgabe aufgefordert. Für 6.800 junge Hagener ist es die erste Bundestagswahl. Weitere Infos rund um die Bundestagswahl gibt es hier.

zur Pressemitteilung


Die Lange Straße in Wehringhausen verknüpft Zukunftsthemen wie Wohnen, Stadtentwicklung und Urbanität. Foto: Michael Kaub

Die Stadt Hagen stellt sich für die Zukunft neu auf: Bürgerinnen und Bürger können sich aktiv einbringen

Gesellschaftliche, wirtschaftliche, soziale und klimatische Veränderungen stellen die Stadt Hagen vor große Aufgaben. Die strategischen Leitlinien und Ziele der städtischen Entwicklung formuliert künftig ein „Integriertes Stadtentwicklungskonzept“ (ISEK). Das Besondere am Aufstellungsprozess: Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Verbände haben die Möglichkeit, sich im gesamten Prozess auf vielfältige Weise aktiv einzubringen und an der Beantwortung der Fragen mitzuwirken.

zur Pressemitteilung


Am 10. September steht der Freiherr-vom-Stein-Turm Besuchern zur Besichtigung offen. Foto: Michael Kaub

Vielseitiges Programm beim Tag des offenen Denkmals in Hagen

„Macht und Pracht“ – Unter diesem Motto findet in Hagen ein buntes Programm am Tag des offenen Denkmals der Deutschen Stiftung Denkmalschutz am Sonntag, 10. September, statt. Im Mittelpunkt der zahlreichen Veranstaltungen und Vorträge rund um die Geschichte und die Denkmäler Hagens steht das Wasserschloss Werdringen und das Ruhrtal mit dem Kaisberg. Im Werdringer Schlosshof eröffnet Oberbürgermeister Erik O. Schulz um 11 Uhr die Feierlichkeiten. Thomas Grothe, technischer Beigeordneter der Stadt Hagen, informiert im Anschluss mit einem Vortrag über die Pläne der Stadt zu der Freizeit- und Erholungslandschaft am Harkort- und Hengsteysee.

zur Pressemitteilung


Hagener Oli Trelenberg radelt für den guten Zweck – Stadt Hagen sagt Danke

„Tue Gutes und rede darüber“ – Getreu dem Motto radelt der Hagener Oliver Trelenberg, den alle eigentlich nur als „Oli“ kennen, quer durch Deutschland, um durch Öffentlichkeitsarbeit auf die Belange vieler Krebspatienten aufmerksam zu machen. 2013 war Oliver Trelenberg selbst an Kehlkopfkrebs erkrankt. Die Erfahrungen mit dieser Krankheit haben dazu geführt, dass er seit 2014 unter dem Motto „Oli radelt“ auf seinen Radtouren über Krebskrankheiten informiert, Wege aus persönlichen Lebenskrisen aufzeigt, Spenden sammelt und mit zahlreichen Menschen in Kontakt kommt.

zur Pressemitteilung


Entfällt: Nachtwächtertour mit der VHS

Die Nachtwächterführung der Volkshochschule Hagen auf dem Schloss Hohenlimburg mit Rainer Scholz am Freitag, 25. August, muss leider kurzfristig abgesagt werden. Ein neuer Termin steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben.

zur Pressemitteilung



Veranstaltungen in Hagen



Werbeanzeigen