Werbeanzeigen

Eingeschränkte Öffnungszeiten der Bürgerämter in Boele, Haspe und Hohenlimburg

Die Bürgerämter in Boele, Haspe und Hohenlimburg sind vom 17. Juli bis einschließlich 11. August nur tageweise geöffnet. Zurzeit steht nur die Hälfte der Belegschaft zur Verfügung, da sieben Mitarbeiter neu eingearbeitet und zwei Stellen noch neu besetzt werden müssen.

zur Pressemitteilung


OB-Sommertour macht Station in Boele, Haspe und Wehringhausen

Die Resonanz zum Auftakt der diesjährigen Sommertour von Oberbürgermeister Erik O. Schulz mit gleich vier Terminen in Helfe, Altenhagen, Emst und Vorhalle hätte positiver kaum ausfallen können. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger nutzten die Gelegenheit, um mit Hagens Erstem Bürger einmal mehr direkt ins Gespräch zu kommen und sich unter dem weithin sichtbaren, blau-gelben Sonnenschirm auszutauschen.

zur Pressemitteilung


"Banda Senderos" treten beim Hagener Muschelsalat auf

„Odyssee: Musik der Metropolen“ im Hagener Volkspark: Reggae trifft auf HipHop-Latin

Der Muschelsalat geht in die nächste Runde: Die Künstler „Banda Senderos“ und „Boogat“ kreieren im Rahmen des Roadfestivals „Odyssee: Musik der Metropolen“ am Mittwoch, 26. Juli, um 19.30 Uhr in der Konzertmuschel im Hagener Volkspark eine spannende Mischung aus Ruhrpott-Reggae und HipHop-Latin-Sounds.

zur Pressemitteilung


Verkehrsbeeinträchtigungen am Haßleyer Kreisel am Wochenende

Aufgrund von Sanierungsarbeiten am Kreisverkehr Zur Hünenpforte/Haßleyer Straße/Kattenohler Straße im Auftrag des Wirtschaftsbetriebs Hagen (WBH) kommt es am Samstag und Sonntag, 29. und 30. Juli, zu Beeinträchtigungen für den Straßenverkehr. Die Zufahrten zur Kattenohler Straße sowie zum Mitfahrerparkplatz werden während der Bauarbeiten komplett gesperrt. Die Straße Zur Hünenpforte ist in beide Fahrtrichtungen mittels einer Ampelregelung einspurig befahrbar.

zur Pressemitteilung


Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet

Auch in der Zeit vom 1. bis 12. August finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder Radfahrer. Jeder Messpunkt wird weiterhin im Benehmen mit der Polizei festgelegt. Die Messstellen der kommenden Tage sind:

zur Pressemitteilung


Stadtteilbüchereien bleiben in den Sommerferien geöffnet

Während der gesamten Sommerferien bleiben die Stadtteilbüchereien Hohenlimburg, Stennertstraße 1, und Haspe, Kölner Straße 1, zu den gewohnten Ausleihzeiten geöffnet.

zur Pressemitteilung


Stadtteilführung durch Haßley

Zu einer Führung durch und um den Stadtteil Haßley mit Jochen Becker, Leiter des Fachbereiches Bildung der Stadt Hagen, lädt die Volkshochschule Hagen im Rahmen des Hagener Urlaubskorbes 2017 am Mittwoch, 2. August, um 17.15 Uhr ein. Treffpunkt für die eineinhalbstündige Tour ist die Bushaltestelle Haßley in Richtung Emst.

zur Pressemitteilung


Kreatives Schreiben im Museum mit der VHS

Zu einer Schreibwerkstatt lädt die Volkshochschule Hagen im Rahmen des Hagener Urlaubskorbes 2017 an vier Dienstagen, 1. August bis 22. August, von 15 bis 18 Uhr in das Osthaus Museum, Hochstraße 73, ein.

zur Pressemitteilung


Radtour zum Wasserschloss Opherdicke mit der VHS

Zu einer Radtour zum Wasserschloss Opherdicke nach Holzwickede lädt die Volkshochschule Hagen im Rahmen des Hagener Urlaubskorbes 2017 gemeinsam mit dem Rad-Sport-Club Hagen am Sonntag, 30. Juli, um 11.30 Uhr ein.

zur Pressemitteilung




Veranstaltungen in Hagen



Zukunftsschmiede

Anpacken und mitmachen!


An der Zukunftsschmiede beteiligen sich Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit dem Unternehmerverein, der HAGENagentur und der Stadt Hagen, um Hagens Potentiale deutlich herauszustellen und erlebbar zu machen. Bringen Sie sich in diesen spannenden Prozess aktiv mit ein und schmieden Sie gemeinsam mit an der Zukunft unserer Stadt Hagen! Machen Sie mit!



hagen direkt

Der Telefonservice der Stadt Hagen


Sparen Sie Zeit und Wege!

Wir geben die Antworten. Persönlich & direkt.


Telefon 02331/207-5000


Mängelmelder

Bürger melden Mängel


Egal ob illegale Müllablagerung, defekte Straßenlaterne oder fehlender Winterdienst – mit Ihrer Hilfe gelingt es uns, Mängel möglichst schnell zu beheben. Mit dem Mängelmelder der Stadt Hagen ist es ganz einfach, die Verwaltung über Missstände zu informieren. Helfen auch Sie mit, dass unser Hagen weiterhin liebens- und lebenswert bleibt!


Hagen A-Z

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. R
  18. S
  19. T
  20. U
  21. V
  22. W
  23. Z

Werbeanzeigen