Werbeanzeigen

Der Friedrich-Ebert-Platz im Herzen der Hagener Innenstadt. Foto: Michael Kaub

2. Zukunftsschmiede: Hagener entwickeln Wirtschafts- und Bildungsideen für ihre Stadt

Hagen lebt, Hagen hat Potential und Hagen hat engagierte Bürgerinnen und Bürger, die dieses Potential umsetzen. So lautet das Resultat der 1. Hagener Zukunftsschmiede, die Anfang 2017 zum Thema „Natur und Freizeit“ in der Stadthalle stattfand. Nun laden Stadtverwaltung, HAGENagentur und Unternehmerverein zur 2. Hagener Zukunftsschmiede unter dem Titel „Bildung und Wirtschaft“ am Montag, 19. Februar, um 17.30 Uhr ins Arcadeon, Lennestraße 91, ein. Die Zukunftsschmiede bietet interessierten Hagenerinnen und Hagern die Möglichkeit, gemeinsam mit weiteren Engagierten konkrete Ideen und Projekte zu entwickeln und diese dann lösungsorientiert umzusetzen.

zur Pressemitteilung


Sturmtief „Friederike“: Unterricht an der Emil-Schumacher-Grundschule fällt auch am Montag aus

Der Unterricht an der Emil-Schumacher-Grundschule, Siemensstraße 10, muss auch am kommenden Montag (22. Januar) ausfallen. Das Sturmtief „Friederike“ hatte Teile des Dachs und des Kamins beschädigt. Vor einer Aufnahme des Unterrichts sind weitere Aufräumarbeiten notwendig. Der Unterricht an der Karl-Ernst-Osthaus-Grundschule, Standort Berchumer Straße 63, kann hingegen am Montag nach erfolgten Reparaturen und Sicherungen am Dach wieder aufgenommen werden.


Rektorin Prof. Pellert (li.) und OB. Schulz (re.) bei der Verleihung der Ehrennadel der Stadt Hagen an Gründungsrektor Prof. Peters (Mitte). Foto: FernUniversität

Rektorin Prof. Pellert (li.) und OB. Schulz (re.) bei der Verleihung der Ehrennadel der Stadt Hagen an Gründungsrektor Prof. Peters (Mitte). Foto: FernUniversität

Gründungsrektor der FernUni mit Ehrennadel der Stadt Hagen ausgezeichnet

„Das größte Denkmal ist das Gedächtnis.“ Diese Weisheit des athenische Staatsmann Perikles stellte Oberbürgermeister Erik O. Schulz seiner Rede voran, die er anlässlich der Verleihung der Ehrennadel der Stadt Hagen an Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Otto Peters am Mittwoch, 17. Januar, in der FernUniversität Hagen hielt.

zur Pressemitteilung


Klanggeschichten in der Stadtbücherei

Am Dienstag, 23. Januar, lädt die Stadtbücherei auf der Springe um 16 Uhr wieder zur Reihe „Klanggeschichten“. Diesmal begibt sich die Musikbibliothekarin Juliane Streu mit „Findet Nemo und Dorie“ musikalisch in den großen Ozean: Dorie mit Freund Nemo haben die Kinder schon im Kino begeister.

zur Pressemitteilung


Lustiger Spielenachmittag für Kinder in der Stadtteilbücherei Haspe

Auch wenn es draußen stürmt und schneit, sollte bei allen Hasper Kindern keine Langeweile aufkommen, denn am Dienstag, 23. Januar, sind um 16.30 Uhr wieder kleine und große Kinder in die Stadtteilbücherei Haspe (im Torhaus) zum Spielenachmittag eingeladen. Die Kinder können zusammen mit ihren Eltern, Großeltern oder Geschwistern neue Gesellschaftsspiele kennenlernen, aber auch altbewährtes steht auf dem Programm.

zur Pressemitteilung


Kroatisch lernen an der VHS

Die Volkshochschule der Stadt Hagen bietet ab Dienstag, 6. Februar, einen Kroatisch-Kurs für Anfänger an. Das Seminar vermittelt, wie man sich in typischen Situationen verständigen kann.

zur Pressemitteilung


VHS-Tipps zum Einbruchsschutz

In Zusammenarbeit mit dem Kommissariat Vorbeugung der Polizei informiert die Volkshochschule Hagen zum Schutz vor Einbrüchen. Der Abend findet am Montag, 29. Januar, von 19 bis 20.30 Uhr im Schulungsgebäude Villa Post, Wehringhauser Straße 38, statt. Der effektive Schutz der Wohnung oder des Hauses vor Einbrechern ist vielen Menschen ein wichtiges Anliegen.

zur Pressemitteilung


Gesamtschule Helfe: Lehrerparkplatz wird vermietet

Die Parkplätze an der Fritz-Steinhoff-Gesamtschule in Helfe stehen ab dem 1. Februar als Mietstellplatz für Lehrerinnen und Lehrer zur Verfügung. Die Parkplätze können montags bis freitags von 7 bis 16 Uhr dann nur noch mit speziellen Parkausweisen genutzt werden.

zur Pressemitteilung


Der aufgesetzten Fällgreifer erleichtert dem WBH das Fällen von sehr hohen Bäumen.

Der aufgesetzten Fällgreifer erleichtert dem WBH das Fällen von sehr hohen Bäumen.

Bäume fällen mit modernster Technik

Bäume in Schwindel erregende Höhen hebt jetzt der Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH). Seit drei Monaten ist ein hydraulischer Teleskopstapler im Einsatz, der ursprünglich für die Industrie entwickelt wurde. Mit einem so genannten Fällgreifer als Aufsatz ersetzt er bei Baumfällarbeiten einen herkömmlichen Hubsteiger.

zur Pressemitteilung



Oberbürgermeister Erik O. Schulz

Veranstaltungen in Hagen



Zukunftsschmiede

Anpacken und mitmachen!


An der Zukunftsschmiede beteiligen sich Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit dem Unternehmerverein, der HAGENagentur und der Stadt Hagen, um Hagens Potentiale deutlich herauszustellen und erlebbar zu machen. Bringen Sie sich in diesen spannenden Prozess aktiv mit ein und schmieden Sie gemeinsam mit an der Zukunft unserer Stadt Hagen! Machen Sie mit!


Ein integriertes Stadtentwicklungskonzept (ISEK) für ganz Hagen


Dieses ISEK wird die räumlich-strategische Entwicklung der Stadt Hagen bis ins Jahr 2035 anleiten und ihr einen roten Faden geben. Zentrales Element des Aufstellungsverfahrens ist der Dialog mit verschiedenen Akteuren sowie den Bürgerinnen und Bürgern als Experten vor Ort. Über eine eigene Projekthomepage können Sie sich bereits informieren!



hagen direkt

Der Telefonservice der Stadt Hagen


Sparen Sie Zeit und Wege!

Wir geben die Antworten. Persönlich & direkt.


Telefon 02331/207-5000


Mängelmelder

Bürger melden Mängel


Egal ob illegale Müllablagerung, defekte Straßenlaterne oder fehlender Winterdienst – mit Ihrer Hilfe gelingt es uns, Mängel möglichst schnell zu beheben. Mit dem Mängelmelder der Stadt Hagen ist es ganz einfach, die Verwaltung über Missstände zu informieren. Helfen auch Sie mit, dass unser Hagen weiterhin liebens- und lebenswert bleibt!


Hagen A-Z

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. R
  18. S
  19. T
  20. U
  21. V
  22. W
  23. Z

Werbeanzeigen