Werbeanzeigen

Bombe erfolgreich entschärft

Das kollektive Aufatmen war groß. Die in den frühen Morgenstunden bei Bauarbeiten an der Sedanstraße freigelegte Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg konnte gegen 19.35 Uhr von Kampfmittelbeseitiger Karl-Friedrich Schröder erfolgreich entschärft werden. Wenig später konnte die Sperrung der Straßen wieder aufgehoben und das Schienennetz wieder für den Bahnverkehr frei gegeben werden.

zur Pressemitteilung


Die an der Sedanstraße gefundene Bombe

Evakuierung abgeschlossen - Entschärfung beginnt

Rund um die Fundstelle der Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg an der Sedanstraße ist die Evakuierung abgeschlossen. Die Bahn hat den Verkehr eingestellt und der Bahnhof ist geschlossen. Gegen 19.30 Uhr soll die Bombe voruassichtlich entschärft werden.

zur Pressemitteilung


Alle aktuellen Infos rund um den Bombenfund in Hagen

Hier noch einmal gebündelt alle aktuellen Infos rund um den Bombenfund in Hagen. Fall es Rückfragen über diese Infos hinausgibt, steht Bürgerinnen und Bürgern die Hotline der Stadt Hagen 02331/207-5000 zur Verfügung. Bitte verfolgen Sie auch den Facebook- und Twitterkanal der Stadt Hagen sowie Radio Hagen für aktuelle Infos.

zur Pressemitteilung


Straßen, die evakuiert werden müssen...

Die Evakuierung beginnt um 15 Uhr! Betroffen sind die Anwohner der folgenden Straßen:

zur Pressemitteilung


Evakuierung beginnt ab 15 Uhr

Die Entschärfung der Bombe in der Sedanstraße wird gegen 18 , 19 Uhr heute Abend stattfinden. Die Evakuierung der betroffenen Menschen beginnt etwa ab 15, 16 Uhr. Betroffene Anwohner, die währenddessen nicht bei Verwandten oder Freunden unterkommen können, werden von bereitgestellten Bussen zum Max Bahr-Gebäude gebracht.

zur Pressemitteilung


Entschärfung zieht sich bis in die Abendstunden

Die Entschärfung der Fliegerbombe an der Sedanstraße zieht sich voraussichtlich bis in die Abendstunden. Zunächst einmal müssen die Einwohner in einem Radius von 500 Metern sicherheitshalber evakuiert werden.

zur Pressemitteilung


Bombenentschärfung an der Sedanstraße

Im Zuge von Bauarbeiten wurde an der Sedanstraße eine circa 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Diese soll noch heute vor Ort entschärft werden. Aus Sicherheitsgründen muss die Bevölkerung im Umkreis von 500 Metern evakuiert werden. Betroffen sind ca. 2200 Personen.

zur Pressemitteilung




Veranstaltungen in Hagen



hagen direkt

Der Telefonservice der Stadt Hagen


Sparen Sie Zeit und Wege!

Wir geben die Antworten. Persönlich & direkt.


Telefon 02331/207-5000


Mängelmelder

Bürger melden Mängel


Egal ob illegale Müllablagerung, defekte Straßenlaterne oder fehlender Winterdienst – mit Ihrer Hilfe gelingt es uns, Mängel möglichst schnell zu beheben. Mit dem Mängelmelder der Stadt Hagen ist es ganz einfach, die Verwaltung über Missstände zu informieren. Helfen auch Sie mit, dass unser Hagen weiterhin liebens- und lebenswert bleibt!


Hagen A-Z

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. R
  18. S
  19. T
  20. U
  21. V
  22. W
  23. Z

Werbeanzeigen