Das GeoDatenPortal Hagen






Wir bauen unser GeoDatenPortal aktuell um.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn zur Zeit nicht alle Links und alle Anwendungen funktionieren.


Herzlichen Dank!




Im GeoDatenPortal Hagen möchten wir Sie mit Karten, Luftbildern und Rauminformationen über die Stadt Hagen informieren.


Dafür haben wir für Sie Geodaten und Kartenwerke aus verschiedenen Lebenslagen zusammengestellt.


Im GeoDatenPortal Hagen finden Sie Geodaten aus der Stadtverwaltung Hagen und Links auf Geoportale des Landes NRW, der Metropole Ruhr sowie unserer Nachbarn.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim virtuellen Erkunden unserer Stadt und freuen uns immer über eine Rückmeldung! Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular !




Geonetzwerkwerk.metropoleRuhr


Die Stadt Hagen ist Mitglied im Geonetzwerkwerk.metropoleRuhr.

Einem Kooperationsprojekt der 11 kreisfreien Städte, der 4 Landkreise und dem RVR. Im Bereich der Geoinformation gilt dabei Die Metropole Ruhr digital verbindenund Synergien in der Region zu schaffen und zu nutzen.


Mehr über das Geonetzwerkwerk.metropoleRuhr finden Sie unter https://geonetzwerk.metropoleruhr.de/de.


In dem Geoportal des Geonetzwerkwerk.metropoleRuhr können Sie im Katalog Geodatensätze, Geodatendienste und Karten des Ruhrgebiets suchen.



Aktuelles


GEOportal.NRW - Relaunch

Als wichtige Komponente des E- und Open Government in NRW wurde das komplett neu aufgesetzte Geoportal des Landes beim ÖV-Symposium NRW am 30. August 2016 freigeschaltet.


Das Geoportal.NRW, das bereits seit 2010 online ist, wurde auf Basis der seitdem gewonnenen Erfahrungen und aufgrund der Änderungen im technischen Bereich komplett überarbeitet, modernisiert und um neue Funktionen erweitert.


Das Geoportal.NRW ist ein ressortübergreifendes Vorhaben unter Verantwortung des Ministeriums für Inneres und Kommunales NRW (MIK).


Die Anwendung ist unter der neuen nrw-Domain mit der URL https://geoportal.nrw, aber auch unter der bisherigen URL (https://www.geoportal.nrw.de) erreichbar.



Bebauungsplanübersicht Metropole Ruhr des Geonetzwerk.metropoleRuhr


Bebauungspläne der gesamten Region sind jetzt zentral für jedermann einsehbar


Metropole Ruhr. Wer Wohnraum schaffen oder seinen Gewerbestandort erweitern oder sich als Unternehmen in der Metropole Ruhr ansiedeln will, der kann sich ab sofort mit wenigen Klicks einen ersten Überblick über die aktuellen Baumöglichkeiten im gesamten Ruhrgebiet verschaffen. Die Internetseite www.bplan.geoportal.ruhr bietet Interessierten eine städteübergreifende interaktive Bebauungsplanübersicht. Die Planungs- und Vermessungsämter des Ruhrgebiets sowie der Regionalverband Ruhr (RVR) stellen diesen neuen Service als Geonetzwerk.metropoleRuhr zur Verfügung.


Das zentrale Informationsangebot für potenzielle Bauherren umfasst neben der Ruhrgebietskarte die jeweiligen Stadtpläne sowie aktuelle Luftbilder. In den Stadtplänen sind die vorliegenden Bebauungspläne farbig markiert. Mit einem Klick auf die Pläne öffnen sich Hintergrundinformationen der gewünschten Stadt zu Art und Maß der baulichen Nutzung sowie Kopien der Plandokumente, die heruntergeladen werden können. Ist die (Wohnort-)Adresse bekannt, führt die Anfrage über das Suchfeld schnell zum richtigen Bebauungsplan.


Der neue, regionalweite Service verschafft Interessierten erstmals einen schnellen Überblick über bestehende und aktuelle Planverfahren im gesamten Ruhrgebiet.


Die Anwendung und weitere Infos finden Sie unter www.bplan.geoportal.ruhr



Geonetzwerk.metropoleRuhr:

Neues Open-Data-Portal des RVR stellt Stadtpläne zur freien Verfügung


Ein neues Open-Data-Portal stellt Stadtplandaten für die Regionen Metropole Ruhr, Rheinland und Bergisches Land jedem Nutzer kostenfrei zur Verfügung. Der Regionalverband Ruhr (RVR) ist Kooperationspartner und stellt ab sofort regelmäßig aktualisierte Daten vom Ruhrgebiet zum Download zur Verfügung.


Unter dem Titel "Offenes Stadtplanwerk" stehen die Stadtpläne von insgesamt 71 Städten und Kreisen online bereit. Das Portal deckt ein Gebiet rund 8.300 Quadratkilometer Fläche mit rund neun Millionen Einwohnern ab. Es reicht von Köln im Südwesten bis Hamm im Nordosten, vom Kreis Wesel im Nordwesten bis zum Oberbergischen Kreis im Südosten.


Die Stadtplandaten können für private und gewerbliche Zwecke, für klassische Druckerzeugnisse und Internetanwendungen verwendet werden. Einschränkungen technischer oder rechtlicher Art gibt es nicht, nur die Datenquelle muss bei Nutzung angegeben werden. Die Stadtplandaten können in unterschiedlichen grafischen Ausprägungen und Maßstäben heruntergeladen werden. Die Daten liegen als Raster- und Vektordaten in unterschiedlichen Formaten vor. Mit einer komfortablen Eingabe des gewünschten Einzugsbereiches sind die Daten per Mausklick rund um die Uhr verfügbar.


Die aktive Bereitstellung des Stadtplanwerks über das neue Portal gehört zur Open-Data-Strategie der Städte und des Landes. Es ist einer der ersten Geodatenbestände in NRW, die sich für jedermann öffnen


Infos: www.auf-karte.de und www.geoshop.metropoleruhr.de




Standort & Erreichbarkeit

Stadt Hagen

Amt für Geoinformation und Liegenschaftskataster

Berliner Platz 22, 58089 Hagen

Öffnungszeiten

Montag08:30 - 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
Dienstag08:30 - 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
Mittwoch08:30 - 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
Donnerstag08:30 - 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
Freitag08:30 - 12:00 Uhr sowie nach Vereinbarung
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen


Werbeanzeigen