Veranstaltungen im Stadtbezirk Hagen-Nord


Wenn auch Sie Ihre Feier oder Veranstaltung hier kostenlos eingetragen haben möchten, schicken Sie bitte eine Mail: Direkt-Kontakt.


Veranstaltungen in Hagen-Nord

Alle Veranstaltungen mit Such- und Filtermöglichkeiten finden Sie im interaktiven Veranstaltungskalender


Dienstag, 19.06.2018 - Dienstag, 03.07.2018 von 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Stadtbezirkswerkstatt Nord
"HAGENplant 2035" - ein integriertes Stadtentwicklungskonzept für Hagen

Veranstalter: Stadt Hagen
Ort: Melanchthon-Haus

mehr Informationen

Das integrierte Stadtentwicklungskonzept stellt die Weichen für die Zukunft unserer Stadt. Reden Sie mit, denn Hagen plant 2035 gemeinsam!

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.plan-portal.de/hagen


Sonntag, 24.06.2018 von 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Trödelmarkt

Veranstalter: Veranstaltungsagentur Sascha Braun
Ort: Parkplatzgelände Hellweg-Baumarkt

mehr Informationen

Trödelmarkt auf dem Parkplatzgelände der Fa. Hellweg-Baumarkt, Schwerter Str. 180, 58099 Hagen

"



Sonntag, 24.06.2018 von 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Trödelmarkt

Veranstalter: Gurdeep Singh
Ort: Parkdeck Kaufland Hagen

mehr Informationen

Trödelmarkt auf dem Parkdeck des Kaufland Hagen, Freiligrathstr.51, 58089 Hagen






Freitag, 29.06.2018 - Sonntag, 01.07.2018 von 17:02 Uhr - 17:02 Uhr

Sommerfest des MGV "Heiderose" Hagen Boelerheide

Veranstalter: MGV Heiderose
Ort: Christ-König Kirchengemeinde

mehr Informationen

Freitag ab 19 Uhr DÄMMERSCHOPPEN


Samstag ab 15 Uhr buntes SOMMERFESTTREIBEN


Sonntag ab 12 Uhr MUSIKALISCHER FRÜHSCHOPPEN mit "Lutzemanns Jatzkapele", MGV "Bergeshöh" Zurstraße und MGV "Lyra Bathey" gemeinsam mit MGV "Cäcilia Boele"

ca. 15 Uhr GOSPELKLÄNGE "Mini-Voices"

ab 15.30 - 17.30 Uhr PLATZKONZERT "Trippelbrüder"

ab 18 Uhr große AUSLOSUNG der Vorab-Tombola


Samstag und Sonntag: Kaffee, Waffeln und Kuchen im Saal und auf dem Kirchengeländer.


Hüpfburg für Kinder


Sonntag, 01.07.2018 von 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Von der Urzeit ins Mittelalter
öffentliche Führung

Veranstalter: Museum für Ur- und Frühgeschichte im Wasserschloss Werdringen
Ort: Museum für Ur- und Frühgeschichte im Wasserschloss Werdringen

mehr Informationen

Feuer machen wie in der Steinzeit ist nicht einfach. Bei der speziellen Aktion zur Führung darf es gerne ausprobiert werden. Bevor es aber an das Feuer machen geht, gibt es eine spannende Erlebnisführung durch 450 Millionen Jahre Geschichte.

Das Leben in der Steinzeit bildet den Schwerpunkt der Führung. Mammut, Wollnashorn und Rentier sowie Inszenierungen vermitteln ein anschauliches Bild vom Leben in der damaligen Zeit. An Arbeitsstationen können steinzeitliche Werkzeuge ausprobiert werden. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Überreste steinzeitlicher Menschen, die in einer Höhle in Hagen gefunden wurden. Von den ersten Bauern der Jungsteinzeit geht es weiter über die Bronze- und Eisenzeit zu den Römern. Einen Abstecher gibt es auch in die Zeiten der Riesenlibellen aus dem Vorhaller Steinbruch und die Saurier der Kreidezeit.



Erwachsene 3,-- € zzgl. 4,00 € Eintritt, Kinder 1,50 € zzgl. 1,50 € Eintritt


Ohne Anmeldung


Donnerstag, 05.07.2018 von 19:30 Uhr - 22:00 Uhr

Der kopflose Adelige von Werdringen

Veranstalter: Theater an der Volme
Ort: Wasserschloss Werdringen

mehr Informationen

Krimikomödie auf dem Wasserschloss Werdringen


Freitag, 06.07.2018 von 19:30 Uhr - 22:00 Uhr

Der kopflose Adelige von Werdringen

Veranstalter: Theater an der Volme
Ort: Wasserschloss Werdringen

mehr Informationen

Krimikomödie auf dem Wasserschloss Werdringen


Samstag, 07.07.2018 von 19:30 Uhr - 22:00 Uhr

Der kopflose Adelige von Werdringen

Veranstalter: Theater an der Volme
Ort: Wasserschloss Werdringen

mehr Informationen

Krimikomödie auf dem Wasserschloss Werdringen


Sonntag, 08.07.2018 von 19:30 Uhr - 22:00 Uhr

Der kopflose Adelige von Werdringen

Veranstalter: Theater an der Volme
Ort: Wasserschloss Werdringen

mehr Informationen

Krimikomödie auf dem Wasserschloss Werdringen


Mittwoch, 18.07.2018 von 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Archäologie hautnah
öffentliche Führung

Veranstalter: Museum für Ur- und Frühgeschichte im Wasserschloss Werdringen
Ort: Museum für Ur- und Frühgeschichte im Wasserschloss Werdringen

mehr Informationen

Archäologen erzählen hautnah von ihrer Tätigkeit. Bei vielen Objekten berichten sie von den Fundzusammenhängen und welche Erkenntnisse man aus den Funden gewinnen konnte. Bei dieser Spezialführung werden auch viele Objekte und Gegenstände gezeigt, die sonst nicht im Museum zu sehen sind. Schwerpunkt der Führung bildet die Grabung an der Blätterhöhle in Hagen. Hier wurden Knochen der ältesten modernen Menschen in Westfalen gefunden. Zum Teil sind die Knochen über 11.000 Jahre alt.

Erwachsene 3,00 €, Kinder 1,50 € jeweils zzgl. Eintritt

mit Anmeldung unter 02331/207-2740


Montag, 06.08.2018 um 19:00 Uhr

GEO AG: Vortrag Zyklus Dinosaurier 3/4
Im Reich der Giganten: Jura vor 200 Mio. Jahren.

Veranstalter: Naturwissenschaftliche Vereinigung Hagen
Ort: Naturwissenschaftliche Vereinigung Hagen e.V.

mehr Informationen

Auch kleinere Räuber sind erfolgreich. Was fliegt denn da?

Am Projektor ist Kevin Rieger.


Donnerstag, 23.08.2018 von 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Offenes Singen

Veranstalter: netzwerk demenz
Ort: St.Johannes Baptist

mehr Informationen

Ansprechpartnerin: Petra Krahforst, Roncalli-Haus, Tel.: 02331/4832417 Das netzwerk demenz Hagen lädt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Demenz Bewegt“ alle Menschen mit und ohne Demenz und deren Angehörige und Freunde am Donnerstag, 23.08.2018 ab 15.00 Uhr zu einem offenen Singen auf dem Kirchplatz der Kirchengemeinde St. Johannes-Baptist in Hagen-Boele ein.

Unter Beteiligung der Seniorenbegegnungsstätte im Roncalli-Haus und einiger Chöre der Mitglieder des netzwerk demenz Hagen sind alle singbegeisterten Menschen eingeladen, unter musikalischer Anleitung gemeinsam bekannte Volkslieder und Schlager zu singen.

Die Veranstaltung findet in der Zeit von 15:00 bis ca. 16.30 Uhr und je nach Wetterlage vor bzw. in den Räumen des Roncalli-Hauses, Boeler Kirchplatz 15, 58099 Hagen-Boele statt.

Teilnahme: kostenlos

Anmeldung: nicht erforderlich







Standort & Erreichbarkeit

Bezirksvertretung Nord
Geschäftsführung: Burkhard Wehner
Schwerter Straße 168, 58099 Hagen



Broschüren & Sonstiges




  • Defekte Laternen? Störung öffentlicher Beleuchtung?
    Störungsannahme für Bürger:
    Service-Center 24 Std.
    Tel.: 02331 - 207 54 57
    Fax: 02331 - 207 54 59
    E-Mail-Adresse: sc-hagen@stadtlicht.de
    www.stadtlicht.de