Veranstaltungen in Hagen-Hohenlimburg

Alle Veranstaltungen mit Such- und Filtermöglichkeiten finden Sie im interaktiven Veranstaltungskalender


Sonntag, 22.10.2017 von 11:00 Uhr - 18:30 Uhr

Süßes oder Saures

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Das Kinder-Halloween-Fest auf Schloss Hohenlimburg ist der ideale Ausflugsort für Kinder und Familien. Hier können die Kleinen mit verschiedenen freundlichen Monstern, Geistern oder Vampiren spielen und basteln. Verkleidete Besucherinnen und Besucher sind hier gerne gesehen.





Sonntag, 22.10.2017 von 11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Trödelmarkt auf dem Parkplatzgelände der Fa. Kaufland

Veranstalter: Veranstaltungsagentur Stefan Braun
Ort: Parkplatzgelände Firma Kaufland


Samstag, 28.10.2017 von 11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Geokidz
Steinbruchexkursion

Veranstalter: Museum für Ur- und Frühgeschichte im Wasserschloss Werdringen
Ort: Hohenlimburger Kalkwerke GmbH

mehr Informationen

Bei diesem Ausflug für jüngere Kinder in den Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke wird der natürliche Wissensdrang rund um Gesteine geweckt und gefördert. Die Kinder werden angeregt, naturwissenschaftliche Zusammenhänge spielerisch zu untersuchen und zu verstehen. Bei der Exkursion werden Fossilien und Mineralien gesucht und gefunden! Bitte Hammer, Schutzbrille, Lupe, Taschen und Verpflegung sowie unbedingt festes Schuhwerk und einen Fahrradhelm mitbringen. In Kooperation mit GeoTouring.

Für Kinder plus Eltern, Kind ab 4 Jahren: 8,00 € / Erwachsene: 12,00 €

Treffpunkt: Hohenlimburger Kalkwerke, Oeger Str. 39, 58119 Hagen

Mit Anmeldung unter 02331/207-2740


Freitag, 03.11.2017 von 20:00 Uhr - 21:30 Uhr

Öffentliche Nachtwächterführung

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

An jedem 1. Freitag im Monat haben Sie die Möglichkeit sich vom Nachtwächter durch das Schloss Hohenlimburg führen zu lassen. Lassen Sie sich auf seinen Rundgang mitnehmen und von seinen Geschichten vom Schloss und seinen Bewohnern verzaubern.


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Kosten: Erwachsene: 7,50 €, Kinder: 5,00 €, ermäßigt: 6,00 €


Samstag, 04.11.2017 von 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Öffentliche Hexe Tilly Führung

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Tilly ist die schusselige Schlosshexe. Sie kennt Schloss Hohenlimburg wie ihre Westentasche und freut sich, wenn Kinder zu Besuch kommen, denen sie das mittelalterliche Gelände zeigen kann. Doch dabei braucht sie immer wieder Hilfe von ihren Gästen, denn die Hexe ist viel älter, als sie aussieht und dadurch sehr schusselig geworden.

Eine tolle Kinderführung mit Spiel und Spaß.


Kosten:

Kinder 7,50€,

Erwachsene 5,50€



Sonntag, 05.11.2017 von 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Öffentliche Schlossführung

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Jeden 1. Sonntag im Monat finden auf Schloss Hohenlimburg öffentliche Führungen statt. Lassen Sie sich auf eíne Zeitreise rund um das Schloss und durch ausgewählte Innenbereiche des Schlossmuseums mitnehmen. Erfahren Lassen Sie sich von den Geschichten und Anekdoten aus der Vergangenheit in seinen Bann ziehen.

Zeiten:

Jeden ersten Sonntag im Monat.

15.00 Uhr + 16.00 Uhr


Kosten:

5,00 € Erwachsene

2,50€ Kind

3,50€ Ermäßigt


Sonntag, 05.11.2017 von 16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Öffentliche Schlossführung

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Jeden 1. Sonntag im Monat finden auf Schloss Hohenlimburg öffentliche Führungen statt. Lassen Sie sich auf eíne Zeitreise rund um das Schloss und durch ausgewählte Innenbereiche des Schlossmuseums mitnehmen. Erfahren Lassen Sie sich von den Geschichten und Anekdoten aus der Vergangenheit in seinen Bann ziehen.

Zeiten:

Jeden ersten Sonntag im Monat.

15.00 Uhr + 16.00 Uhr


Kosten:

5,00 € Erwachsene

2,50€ Kind

3,50€ Ermäßigt


Dienstag, 07.11.2017 um 19:00 Uhr

Schein oder nicht Schein. Theaterkabarett über die Launen des Glücks mit Kriszti Kiss
Melange im Café Fachwerk

Veranstalter: Melange e.V.
Ort: Café Fachwerk

mehr Informationen

Eine Frau im Glück! Über Nacht wird sie durch einen Gewinn zur Millionärin. Ihr Leben wird auf den Kopf gestellt. Sie ist in einem Rausch. Doch bald folgt die Ernüchterung. Was passiert, wenn der ganze Reichtum genauso schnell wieder verschwindet? Davon erzählt Kriszti Kiss in ihrem neuen Theaterkabarett.

Reichtum verändert den Charakter. Das behaupten zumindest viele. Oder verändert sich der Blick auf einen Menschen, der plötzlich Geld hat? Weil auch gute Freunde ihren Neid nicht unterdrücken können? Und ihr ganzes Umfeld wie ausgewechselt scheint? Kriszti Kiss spielt eine Single-Frau in den „besten Jahren“, eine Kämpferin, die bisher im Leben nichts geschenkt bekommen hat. Immer musste sie sich selbst durchbeißen. Dann bricht der unverhoffte Gewinn über sie herein. Und sie muss damit klarkommen, dass sie jetzt etwas zu verlieren hat.

Hinter der persönlichen Geschichte steckt ein satirisch-bissiger Blick auf unsere Gesellschaft. Wie sehr lassen wir uns vom Geld beeindrucken? Und wo finden wir das wahre Glück? Kriszti Kiss singt und spielt, tanzt und erzählt von aberwitzigen Situationen und berührenden Momenten. Sie schlüpft dabei in viele Figuren. Ein Wechselbad der Gefühle zwischen Triumph und Niederlagen, Armut, Reichtum und das echte Leben dazwischen. Wer hoch fliegt, fällt umso tiefer. Und dann braucht man viel Charakter, um sich wieder nach oben zu kämpfen.

Kriszti Kiss erhielt ihr Schauspiel-Diplom an der renommierten Staatlichen Hochschule für Schauspielkünste in Budapest, ihrer Heimatstadt. Sie lebt seit mehr als zwanzig Jahren in Dortmund und arbeitet seither als Schauspielerin an vielen namhaften Bühnen, in freien Produktionen sowie als Kabarettistin und Chansonsängerin.

Eintritt: 12,- Euro

Veranstaltungsort und Vorverkauf: Café Fachwerk, Herrenstr. 4, 58119 Hagen-Hohenlimburg, Tel.: 02334 / 1829970


Samstag, 11.11.2017 von 11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Blätterhöhle und Hünenpforte
Archäologisch-Geologische Exkursion

Veranstalter: Museum für Ur- und Frühgeschichte im Wasserschloss Werdringen

mehr Informationen

Auf dieser Exkursion von GeoTouring werden die geologischen und archäologischen Besonderheiten im Bereich um Hagen-Holthausen erkundet. Wie ist die sagenumwobene Hünenpforte entstanden? Warum verschwinden Bäche in Holthausen im Boden und sprudeln an anderer Stelle wieder? Was haben geologische Phänomene mit dem Untergang der Raffenburg zu tun? Teil des Ausflugs ist auch ein Besuch der Ausgrabungsstätten rund um die Blätterhöhle - eine wichtige Fundstelle der Steinzeit. Die Entdeckung der Blätterhöhle und ihrer Umgebung vor einigen Jahren war wissenschaftlich eine kleine Sensation. Nur sehr wenige Höhlen Mitteleuropas sind so erhalten und von Ausgrabungen Raubgräbern verschont geblieben. Mit Hilfe eines Tablets wird das Innere dieser einzigartigen Höhle sichtbar.


Dauer ca. 3 Stunden, für Jugendliche und Erwachsene, je 12 Euro

Treffpunkt: Parkplatz des Restaurants „Hünenpforte“, Hagen

Mit Anmeldung unter 02331/207-2740


Samstag, 11.11.2017 von 19:00 Uhr - 23:00 Uhr

Die Nacht des Schreckens
Das Original KRIMIDINNER lädt ein zu Gänsehaut und Genuss

Veranstalter: World of Dinner GmbH & Co KG
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Episode I: Wie alles begann

DIE NACHT DES SCHRECKENS

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag.

Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Doch einer, den am wenigsten der Gastgeber selber sehen wollte, ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, will Rache nehmen und legt einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry.

Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer?


ALLE SPIELORTE & INFORMATIONEN & BUCHUNG Das Original KRIMIDINNER: 201 – 201 201 & www.krimidinner.de WORLD of DINNER: www.WORLDofDINNER.de Karten auch: An allen bekannten Vorverkaufsstellen


Sonntag, 12.11.2017 von 11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Tauchfahrt in die Vergangenheit
Steinbruchexkursion

Veranstalter: Museum für Ur- und Frühgeschichte im Wasserschloss Werdringen
Ort: Hohenlimburger Kalkwerke GmbH

mehr Informationen

Mit Unterstützung der Hohenlimburger Kalkwerke GmbH geht es auf eine spannenden Zeitreise 380 Millionen Jahre in die Vergangenheit: als Hagen noch am Rande eines tropischen Meeres lag, das von einem mächtigen Korallenriff beherrscht wurde. Die versteinerten Überreste dieses Riffs sind Kalksteinablagerungen, die fast ausschließlich aus den Skeletten ausgestorbener Korallen, Schwämme, Seelilien, Armfüßer, Muscheln und Schnecken bestehen.


Festes Schuhwerk ist für das Betreten des Steinbruchs unbedingt erforderlich! Außerdem sollte an Verpflegung, passende Kleidung, Schutzbrille, Hammer, Lupe und Rucksäcke/Taschen für die Funde gedacht werden.


Geeignet für Kinder ab 12 Jahre (10,-- € )und Erwachsene (15,-- €)



Treffpunkt: Parkplatz der Hohenlimburger Kalkwerkte, Oeger Str. 39, 58119 Hagen


Mit Anmeldung unter der Telefonnummer 02331/207-2740



Samstag, 25.11.2017 von 11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Geodkidz
Steinbruchexkursion für Kinder

Veranstalter: Museum für Ur- und Frühgeschichte im Wasserschloss Werdringen
Ort: Hohenlimburger Kalkwerke GmbH

mehr Informationen

Bei diesem Ausflug für jüngere Kinder in den Steinbruch der Hohenlimburger Kalkwerke wird der natürliche Wissensdrang rund um Gesteine geweckt und gefördert. Die Kinder werden angeregt, naturwissenschaftliche Zusammenhänge spielerisch zu untersuchen und zu verstehen. Bei der Exkursion werden Fossilien und Mineralien gesucht und gefunden! Bitte Hammer, Schutzbrille, Lupe, Taschen und Verpflegung sowie unbedingt festes Schuhwerk und einen Fahrradhelm mitbringen. In Kooperation mit GeoTouring.

Für Kinder plus Eltern, Kind ab 4 Jahren: 8,00 € / Erwachsene: 12,00 €

Treffpunkt: Hohenlimburger Kalkwerke, Oeger Str. 39, 58119 Hagen

Mit Anmeldung unter 02331/207-2740


Freitag, 01.12.2017 von 16:00 Uhr - 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg findet in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden statt. Ausgewählte Aussteller aus dem Kunsthandwerklichen Bereich bieten ihre Waren an. Finden Sie bei uns außergewöhnliche Geschenke für Ihre Lieben oder sich selbst.

An den vielen Speise- und Glühweinständen oder bei unserem Rahmenprogramm im Fürstensaal kann man lange verweilen und in weihnachtliche Stimmung kommen.

In diesem Jahr gibt es erstmals als Ergänzung einen mittelalterlichen Bereich im Garten.




Freitag, 01.12.2017 von 20:00 Uhr - 21:30 Uhr

Öffentliche Nachtwächterführung

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

An jedem 1. Freitag im Monat haben Sie die Möglichkeit sich vom Nachtwächter durch das Schloss Hohenlimburg führen zu lassen. Lassen Sie sich auf seinen Rundgang mitnehmen und von seinen Geschichten vom Schloss und seinen Bewohnern verzaubern.


Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Kosten: Erwachsene: 7,50 €, Kinder: 5,00 €, ermäßigt: 6,00 €


Samstag, 02.12.2017 von 12:00 Uhr - 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg findet in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden statt. Ausgewählte Aussteller aus dem Kunsthandwerklichen Bereich bieten ihre Waren an. Finden Sie bei uns außergewöhnliche Geschenke für Ihre Lieben oder sich selbst.

An den vielen Speise- und Glühweinständen oder bei unserem Rahmenprogramm im Fürstensaal kann man lange verweilen und in weihnachtliche Stimmung kommen.

In diesem Jahr gibt es erstmals als Ergänzung einen mittelalterlichen Bereich im Garten.



Sonntag, 03.12.2017 von 12:00 Uhr - 19:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg findet in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden statt. Ausgewählte Aussteller aus dem Kunsthandwerklichen Bereich bieten ihre Waren an. Finden Sie bei uns außergewöhnliche Geschenke für Ihre Lieben oder sich selbst.

An den vielen Speise- und Glühweinständen oder bei unserem Rahmenprogramm im Fürstensaal kann man lange verweilen und in weihnachtliche Stimmung kommen.

In diesem Jahr gibt es erstmals als Ergänzung einen mittelalterlichen Bereich im Garten.


Sonntag, 03.12.2017 von 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Öffentliche Schlossführung

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Jeden 1. Sonntag im Monat finden auf Schloss Hohenlimburg öffentliche Führungen statt. Lassen Sie sich auf eíne Zeitreise rund um das Schloss und durch ausgewählte Innenbereiche des Schlossmuseums mitnehmen. Erfahren Lassen Sie sich von den Geschichten und Anekdoten aus der Vergangenheit in seinen Bann ziehen.

Zeiten:

Jeden ersten Sonntag im Monat.

15.00 Uhr + 16.00 Uhr


Kosten:

5,00 € Erwachsene

2,50€ Kind

3,50€ Ermäßigt


Sonntag, 03.12.2017 von 16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Öffentliche Schlossführung

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Jeden 1. Sonntag im Monat finden auf Schloss Hohenlimburg öffentliche Führungen statt. Lassen Sie sich auf eíne Zeitreise rund um das Schloss und durch ausgewählte Innenbereiche des Schlossmuseums mitnehmen. Erfahren Lassen Sie sich von den Geschichten und Anekdoten aus der Vergangenheit in seinen Bann ziehen.

Zeiten:

Jeden ersten Sonntag im Monat.

15.00 Uhr + 16.00 Uhr


Kosten:

5,00 € Erwachsene

2,50€ Kind

3,50€ Ermäßigt


Dienstag, 05.12.2017 um 19:00 Uhr

(K)einmal werden wir noch wach. Böse Lieder und Geschichten zum Fest mit Thomas Eicher (Text) und Bastian Kopp (Klavier, Gesang)
Melange im Café Fachwerk

Veranstalter: Melange e.V.
Ort: Café Fachwerk

mehr Informationen

Auch an Weihnachten ist nicht alles Gold, was glänzt. Zwischen Tannengrün und Lametta drohen Pech und Pannen, Tod und Teufel – so will es wenigstens die Satire: Von der „Weihnachtschimpfe“ über den „Weihnachtsmann auf der Reeperbahn“ bis hin zum Amoklauf auf dem Weihnachtsmarkt bieten Bastian Kopp und Thomas Eicher einiges auf, um die schwarzen Seiten des frohen Festes hervorzukehren. Sogar die weihnachtliche Lesung selbst wird zum Thema: als desaströses Erlebnis des Interpreten. Aber keine Sorge – am Ende sorgen doch wenigstens Bücher für Entspannung; denn „wer vor Weihnachten in der Stimmung ist, sich etwas vorlesen zu lassen, der beginnt nach Heiligabend mit der Lektüre jener Bücher, die er auf dem Gabentisch gefunden hat. Nachrichten, die behaupten, dass während der Festtage die Gewalt in Ehen und Familien ansteigt, treffen nur zum Teil zu. Denn Leser haben gar keine Zeit, sich mit Partnern oder Familienangehörigen auseinanderzusetzen, schon gar nicht handgreiflich.“

Thomas Eicher (geb 1963) lebt in Dortmund. Er arbeitet als Moderator, Rezitator und Kulturmanager. Seit 2004 ist er Geschäftsführer von Melange e.V. Der promovierte Literaturwissenschaftler hat Erzählungen, Fachbücher und Anthologien publiziert.

Bastian Kopp (geb. 1975) lebt in Düsseldorf. Er arbeitet seit Jahren freischaffend als Pianist, Liedbegleiter, Komponist und Sänger. Besonders als Interpret von Liedern Georg Kreislers hat er sich einen Namen gemacht.

Eintritt: 12,- Euro

Veranstaltungsort und Vorverkauf: Café Fachwerk, Herrenstr. 4, 58119 Hagen-Hohenlimburg, Tel.: 02334 / 1829970


Freitag, 08.12.2017 von 16:00 Uhr - 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg findet in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden statt. Ausgewählte Aussteller aus dem Kunsthandwerklichen Bereich bieten ihre Waren an. Finden Sie bei uns außergewöhnliche Geschenke für Ihre Lieben oder sich selbst.

An den vielen Speise- und Glühweinständen oder bei unserem Rahmenprogramm im Fürstensaal kann man lange verweilen und in weihnachtliche Stimmung kommen.

In diesem Jahr gibt es erstmals als Ergänzung einen mittelalterlichen Bereich im Garten.


Samstag, 09.12.2017 von 12:00 Uhr - 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg findet in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden statt. Ausgewählte Aussteller aus dem Kunsthandwerklichen Bereich bieten ihre Waren an. Finden Sie bei uns außergewöhnliche Geschenke für Ihre Lieben oder sich selbst.

An den vielen Speise- und Glühweinständen oder bei unserem Rahmenprogramm im Fürstensaal kann man lange verweilen und in weihnachtliche Stimmung kommen.

In diesem Jahr gibt es erstmals als Ergänzung einen mittelalterlichen Bereich im Garten.


Sonntag, 10.12.2017 von 12:00 Uhr - 19:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg findet in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden statt. Ausgewählte Aussteller aus dem Kunsthandwerklichen Bereich bieten ihre Waren an. Finden Sie bei uns außergewöhnliche Geschenke für Ihre Lieben oder sich selbst.

An den vielen Speise- und Glühweinständen oder bei unserem Rahmenprogramm im Fürstensaal kann man lange verweilen und in weihnachtliche Stimmung kommen.

In diesem Jahr gibt es erstmals als Ergänzung einen mittelalterlichen Bereich im Garten.



Dienstag, 12.12.2017 um 19:00 Uhr

(K)einmal werden wir noch wach. Böse Lieder und Geschichten zum Fest mit Thomas Eicher (Text) und Bastian Kopp (Klavier, Gesang)
Melange im Café Fachwerk

Veranstalter: Melange e.V.
Ort: Café Fachwerk

mehr Informationen

Auch an Weihnachten ist nicht alles Gold, was glänzt. Zwischen Tannengrün und Lametta drohen Pech und Pannen, Tod und Teufel – so will es wenigstens die Satire: Von der „Weihnachtschimpfe“ über den „Weihnachtsmann auf der Reeperbahn“ bis hin zum Amoklauf auf dem Weihnachtsmarkt bieten Bastian Kopp und Thomas Eicher einiges auf, um die schwarzen Seiten des frohen Festes hervorzukehren. Sogar die weihnachtliche Lesung selbst wird zum Thema: als desaströses Erlebnis des Interpreten. Aber keine Sorge – am Ende sorgen doch wenigstens Bücher für Entspannung; denn „wer vor Weihnachten in der Stimmung ist, sich etwas vorlesen zu lassen, der beginnt nach Heiligabend mit der Lektüre jener Bücher, die er auf dem Gabentisch gefunden hat. Nachrichten, die behaupten, dass während der Festtage die Gewalt in Ehen und Familien ansteigt, treffen nur zum Teil zu. Denn Leser haben gar keine Zeit, sich mit Partnern oder Familienangehörigen auseinanderzusetzen, schon gar nicht handgreiflich.“

Thomas Eicher (geb 1963) lebt in Dortmund. Er arbeitet als Moderator, Rezitator und Kulturmanager. Seit 2004 ist er Geschäftsführer von Melange e.V. Der promovierte Literaturwissenschaftler hat Erzählungen, Fachbücher und Anthologien publiziert.

Bastian Kopp (geb. 1975) lebt in Düsseldorf. Er arbeitet seit Jahren freischaffend als Pianist, Liedbegleiter, Komponist und Sänger. Besonders als Interpret von Liedern Georg Kreislers hat er sich einen Namen gemacht.


Eintritt: 12,- Euro

Veranstaltungsort und Vorverkauf: Café Fachwerk, Herrenstr. 4, 58119 Hagen-Hohenlimburg, Tel.: 02334 / 1829970


Freitag, 15.12.2017 von 16:00 Uhr - 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg findet in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden statt. Ausgewählte Aussteller aus dem Kunsthandwerklichen Bereich bieten ihre Waren an. Finden Sie bei uns außergewöhnliche Geschenke für Ihre Lieben oder sich selbst.

An den vielen Speise- und Glühweinständen oder bei unserem Rahmenprogramm im Fürstensaal kann man lange verweilen und in weihnachtliche Stimmung kommen.

In diesem Jahr gibt es erstmals als Ergänzung einen mittelalterlichen Bereich im Garten.


Samstag, 16.12.2017 von 12:00 Uhr - 21:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg findet in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden statt. Ausgewählte Aussteller aus dem Kunsthandwerklichen Bereich bieten ihre Waren an. Finden Sie bei uns außergewöhnliche Geschenke für Ihre Lieben oder sich selbst.

An den vielen Speise- und Glühweinständen oder bei unserem Rahmenprogramm im Fürstensaal kann man lange verweilen und in weihnachtliche Stimmung kommen.

In diesem Jahr gibt es erstmals als Ergänzung einen mittelalterlichen Bereich im Garten.



Sonntag, 17.12.2017 von 12:00 Uhr - 19:00 Uhr

Romantischer Weihnachtsmarkt

Veranstalter: Schloss Hohenlimburg gemeinnützige GmbH
Ort: Schloss Hohenlimburg

mehr Informationen

Der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Hohenlimburg findet in diesem Jahr an den ersten drei Adventswochenenden statt. Ausgewählte Aussteller aus dem Kunsthandwerklichen Bereich bieten ihre Waren an. Finden Sie bei uns außergewöhnliche Geschenke für Ihre Lieben oder sich selbst.

An den vielen Speise- und Glühweinständen oder bei unserem Rahmenprogramm im Fürstensaal kann man lange verweilen und in weihnachtliche Stimmung kommen.

In diesem Jahr gibt es erstmals als Ergänzung einen mittelalterlichen Bereich im Garten.



Standort & Erreichbarkeit

Geschäftsstelle der

Bezirksvertretung Hohenlimburg

Freiheitstraße 3
58119 Hagen


Direkt-Kontakt

Telefon: 02331 207-2241

Öffnungszeiten

Montagnach Vereinbarung
Dienstagnach Vereinbarung
Mittwochnach Vereinbarung
Donnerstagnach Vereinbarung
Freitagnach Vereinbarung
Samstaggeschlossen
Sonntaggeschlossen

Broschüren & Informationen




Werbeanzeigen