Marktplatz

Verkürzung der Öffnungszeiten

Der Anstieg der Corona-Fallzahlen in Hagen macht organisatorische Maßnahmen im Bereich der Zentralbücherei erforderlich. Deshalb verkürzen sich bis auf weiteres die Öffnungszeiten der Stadtbücherei auf der Springe.


Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 10.00 Uhr - 13.00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwochs: geschlossen

Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr


Die Öffnungszeiten der Stadtteilbüchereien bleiben unverändert.

COVID-19: Aktuelle Informationen

Grundlage der Regelungen zur Öffnung und Nutzung der Stadtbücherei ist die Corona-Schutzverordnung des Landes NRW.


Zugang zur Stadtbücherei

  • 2G-Regel: Der Zutritt zu den Räumen der Stadtbücherei und den Stadtteilbüchereien ist nur vollständig geimpften oder genesenen Personen erlaubt. Dies gilt für Personen ab 16 Jahren. Vor dem Betreten der Bücherei wird der Immunisierungsnachweis unter Vorlage des Personalausweises oder eines anderen amtlichen Dokuments geprüft.
  • Falls der Zutritt nicht möglich ist, können entliehene Medien vor dem Eingang abgeben werden. Eine automatische Verlängerung entliehener Medien erfolgt nicht, Säumnisgebühren fallen nach den Maßgaben der Gebührenordnung an. Ausstehende Gebühren können überwiesen werden.
  • Personen, die unter Vorlage eines ärztlichen Attestes belegen, dass sie aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können, können die Stadtbücherei für die Ausleihe und Rückgabe von Medien betreten, sofern sie einen negativen Test vorlegen (24 Stunden zurückliegender Antigen-Schnelltest oder höchstens 48 Stunden zurückliegender PCR-Test). Die Aufenthaltsdauer sollte dabei 15 Minuten nicht überschreiten.

Aufenthalt in der Stadtbücherei

  • An allen Standorten muss eine OP- oder FFP2-Maske getragen werden. Die Maskenpflicht gilt auch an den Arbeitsplätzen. Kinder bis zum Schuleintritt sind von dieser Regelung ausgenommen.
  • Besucherinnen und Besucher, die aus medizinischen Gründen von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung befreit sind, müssen ein ärztliches Attest vorlegen. Die Aufenthaltsdauer in der Stadtbücherei ist in diesem Fall auf 15 Minuten beschränkt.
  • Arbeitsplätze dürfen von Kleingruppen von bis zu sechs Personen genutzt werden.
  • Essen und Trinken ist nicht gestattet.
  • Zur Teilnahme an Veranstaltungen ist ein der Nachweis über Genesung oder vollständigigen Impfschutz nötig (2G-Nachweis).

Weitere aktuelle Informationen finden Sie in den Corona-FAQ des Landes NRW

Bibliothek als Beruf?

Bei uns gibt es Ausbildungsstellen! Für August 2022 suchen wir eine/n Auszubildende/n zum FAMI (Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste). Bewerbungsschluss ist der 31. Januar

Mehr Informationen gibt es hier.

Neu in der Stadtbücherei: Sharemagazines

Mit Sharemagazines können Sie während Ihres Aufenthalts in der Stadtbücherei auf der Springe Zeitschriften und Zeitungen auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen. Laden Sie einfach die kostenlose App für Android oder iOS auf Ihr Gerät. Solange Sie sich im WLAN der Stadtbücherei befinden, können Sie aus über 500 Titeln auswählen und ohne Zeitbegrenzung lesen.

ab Donnerstag, 13. Januar

Ohne Worte

Videoinstallation

Sieht man gebärdenden Poetry Slammern zu, so ist es ein furioses Schauspiel von Gesten, Mimik und Rhythmik. “Ohne Worte“ ist ein Kunstprojekt. Es bildet ab, portraitiert, stellt dar, rückt die Kunstform des Gebärden-Poetry Slams in das Licht der Öffentlichkeit.

Diese Veranstaltung fällt aus.

Donnerstag, 27. Januar - 15.00 bis 18.00 Uhr

Stadtbücherei online - wie geht das?

Onleihe, Filmfriend, Freegal Music. Über diese Angebote sind E-Books, Musik und Spielfilme für Sie als Nutzer*in der Stadtbücherei nur einen Mausklick entfernt. Rund um die Uhr, ohne Zusatzkosten, ohne Werbung, ohne Tracking. Wir zeigen Ihnen an unserem Infostand, was es damit auf sich hat, wie die Angebote funktionieren und welche Geräte Sie dazu benötigen.

Ab Donnerstag, 27. Januar

"Büchertrödel"

Wir haben Frühjahrsputz gemacht. Gut für Sie, denn viele tolle Koch- und Backbücher wurden aussortiert. Oder benötigen Sie ein paar Tipps für die Gartenarbeit, möchten Sie Neues ausprobieren beim Nähen, Häkeln oder Stricken oder brauchen Sie Dekotipps für Ihr Zuhause? Für kleines Geld können Sie diese Bücher beim Sondertrödel erwerben.

Diese Veranstaltung fällt aus.

Freitag, 28. Januar - 18.00 Uhr

Hagen spielt - der Spieleabend

Infobörse Stadtbücherei

Vereine und Initiativen stellen sich vor

Diese Veranstaltung fällt aus und wird später nachgeholt!

Samstag 29. Januar: Cadencia Brasil Capoeira

Cadencia Brasil Capoeira bietet seit über 15 Jahren Capoeira in Hagen und Umgebung an. Capoeira ist Kampf, Akrobatik, Musik und Kultur eine Kampfkunst die verschiedene Künste vereint. Neben dem Training finden regelmäßig zahlreiche Veranstaltungen und Workshops statt. Wer sich dafür interessiert oder es vielleicht heute selber einfach mal ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen.

Katalog & Konto

Zum Online-Katalog und zu Ihrem Medienkonto

Hilfe zum Online-Katalog

Passwort vergessen?


Digitale Bibliothek NRW (DIGIBIB)

Überregionale Suche in Bibliothekskatalogen und Volltext-Datenbanken

Digitale Angebote

Onleihe

Bücher und Hörbücher

eLearning

Video-Trainings und Sprachkurse

Freegal Music

Musik-Streaming - Rock, Pop, Klassik und Jazz

Filmfriend

Spielfilme, Serien und Dokumentationen


Kostenloses WLAN an allen Standorten der Stadtbücherei