Marktplatz

Psychiatrie- und Suchtkoordination


Nach dem Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGDG) nimmt der Psychiatrie- und Suchtkoordinator die Koordinations- und Steuerungsaufgaben in der Versorgung psychisch kranker Menschen aller Altersgruppen wahr.


Die psychosoziale und psychiatrische Versorgung, ebenso wie die Suchtkrankenhilfe, ist gekennzeichnet durch ein hohes Maß an Spezialisierung und Arbeitsteilung. Die Angebote unterschiedlicher Einrichtungen und Dienste richten sich teilweise an die gleichen Klientengruppen. Die Notwendigkeit von verlässlichen Absprachen der Einrichtungen untereinander kennzeichnet die Praxis in vielen Versorgungsbereichen, um die Leistungserbringung zu koordinieren.


Menschen mit einer psychischen Erkrankung sollen die Möglichkeit bekommen, auf ein individuell abgestimmtes und angemessenes Hilfeangebot zurückgreifen zu können. Dies setzt eine gute Zusammenarbeit der in der Versorgung tätigen Einrichtungen voraus.


Der Koordinator arbeitet eng mit den Institutionen, Trägern der freien Wohlfahrtspflege, Kliniken, Selbsthilfegruppen und Verbänden in verschiedenen Fachgremien zusammen. Die Versorgung der Betroffenen steht dabei im Mittelpunkt, wobei eine stetige Verbesserung der Koordination, Kooperation und Weiterentwicklung der Angebote, die mit der Suchtkrankenhilfe in Verbindung stehen, angestrebt wird.


Folgende Bereiche gehören zu den Aufgaben der Psychiatrie- und Suchtkoordination:

  • Beratung und Information zu Hilfen für Menschen mit einer psychischen Störung
  • Koordination und inhaltliche Organisation der Hagener Versorgungsstruktur für psychisch kranke und suchtkranke Menschen
  • Ausbau der Vernetzung der psychiatrischen Angebote sowie konzeptionelle Weiterentwicklung und Umsetzung von Projekten
  • Bearbeitung von Anfragen und Grundsatzfragen
  • Analyse und Bewertung vorhandener Leistungsangebote
  • Berichtserstattung und Stellungnahmen für kommunale, bezirkliche und politische Gremien und Ausschüsse
  • Annahme und Auseinandersetzung mit Kritik, Beschwerden, Hinweisen am gemeindepsychiatrischen Versorgungssystem
  • Förderung von Präventionsangeboten
  • Organisation der Versorgung/Nachsorge psychisch kranker und suchtkranker Menschen aus der Forensik
  • Organisation von Fachveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit

  • Geschäftsführung in folgenden Gremien:

Pychosoziale Arbeitsgemeinschaft (PSAG)

Protokoll letzte Sitzung

nächster Termin: voraussichtlich im September 2021 im Ratssaal der Stadt Hagen



Arbeitsgemeinschaft Sucht

Protokoll letzte Sitzung

nächster Termin: 2021 (Terminplanung erfolgt Pandemiebedingt erst in Kürze)


Lenkungsgruppe ambulante Suchthilfe in Hagen

nächster Termin: 14.06.2021 um 10:00 Uhr Rathaus II, Berliner Platz 22, 58089 Hagen


AG Partizipation

Steuerungskreis: jeden 2. Dienstag in den Monaten Januar, April, Juli und Oktober um 14:00 Uhr Rathaus II, Berliner Platz 22, 58089 Hagen

Politischer Stammtisch: jeden 1. Dienstag im Monat um 18:00 Uhr in der Cafeteria Ma(h)lzeit, Bergstr. 81, 58095 Hagen (Achtung: derzeit aufgrund der Pandemie bitte vorher nachfragen)


Netzwerk Essstörungen

Tagesordnung 03.03.2021

Präsentation Psychosomatische Klinik Hagen

nächster Termin: 2021 (Terminplanung erfolgt Pandemiebedingt erst in Kürze)


Qualitätszirkel Substitutionsmedizin

Tagesordnung Qualitätszirkel 16.03.2021

nächster Termin: 28.09. 2021 um 19:00 Uhr (Ort wird noch festgelegt)


"Therapiezentrum Hochstraße"

gemeinsam mit der KKH erfolgt die Koordination der Substitutionsambulanz


Stellvertretender Vorsitzender Beirat Maßregelvollzug Fachklinik Deerth


Konferenzen, Arbeitskreise und Arbeitsgremien dienen dem fachlichen Austausch, der notwendigen Koordination und Vernetzung sowie der Weiterentwicklung der Versorgung auf dem Hintergrund fachlicher Erkenntnisse.


Kontakt:

Herr Friedrich Schmidt

Berliner Platz 22, 58089 Hagen, Zimmer D. 416

Tel.: 02331/207-3554

E-Mail

Standort & Erreichbarkeit

Sozialpsychiatrischer Dienst

Rathaus II

Berliner Platz 22

58089 Hagen



Bereichsleiter:

Friedrich Schmidt

Tel.: 02331/207-3554

E-Mail


Stellvertreter:

Thomas Dümpelmann

Tel.: 02331/207-3719

E-Mail