Marktplatz

Michael Illhardt-Barysch


Violine, Viola, Klezmer


  • Neben der immerwährenden Beschäftigung mit meiner Geige studierte ich (nach dem Abitur am Theodor-Heuss-Gymnasium Hagen) in Köln und Bochum Musikwissenschaft, Indologie, Germanistik, Geschichte, Pädagogik und Theologie. Eine Zusatzausbildung in elementarer Musikerziehung erfolgte an der Landesmusikakademie NRW.

  • An der Max-Reger-Musikschule unterrichte ich seit 1978, seit 1988 mit voller Stelle.
  • Während dieser Zeit leitete ich Orchester und Kammermusikgruppen, das Streich-Rock-Ensemble "Velvet ClassiX" und über etliche Jahre die Klezmer-Band "Di naje Mischpoche". Mehrere Jahre war ich Fachbereichsleiter der Streichinstrumente und gehörte zu den Mitinitiatoren und langjährigen Dozenten des aus vier Nationen gebildeten Jugendorchesters "Da Capo".
  • Solistische Konzertreisen führten mich nach Polen, Italien, Frankreich, Belgien und Russland.

  • Meine besondere Liebe gilt der Arbeit mit Kindern, immerhin habe ich selbst vier davon im Alter von 1-12 Jahren (2015), von denen ich immer wieder lerne, die Welt neu zu bestaunen und zu begreifen.
  • Daneben nehme ich aber auch stets gern die Möglichkeit wahr, mit Erwachsenen vom Studien- bis zum Rentenalter die Geige zu erkunden.
  • Auch wenn einige meiner Schüler den Weg zur beruflichen Ausübung ihrer erworbenen Fähigkeiten gewählt haben, sah ich mich nie als bloßen "Durchlauferhitzer für Hochbegabte", möchte vielmehr Kanäle öffnen für eine möglichst lebenslange Beschäftigung mit dem schönsten Instrument der Welt.