Veranstaltungen in Hagen-Mitte

Alle Veranstaltungen mit Such- und Filtermöglichkeiten finden Sie im interaktiven Veranstaltungskalender


Mittwoch, 15.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 16.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 17.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 18.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Sonntag, 19.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Montag, 20.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 21.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 22.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 23.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 24.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 25.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Sonntag, 26.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Montag, 27.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 28.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 29.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 30.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 31.07.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Freitag, 31.07.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 01.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Samstag, 01.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Sonntag, 02.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Sonntag, 02.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Montag, 03.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Montag, 03.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 04.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Dienstag, 04.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 05.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Mittwoch, 05.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 06.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Donnerstag, 06.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 07.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Freitag, 07.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 08.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Samstag, 08.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Sonntag, 09.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Sonntag, 09.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Montag, 10.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Montag, 10.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 11.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Dienstag, 11.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 12.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Mittwoch, 12.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 13.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Donnerstag, 13.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 14.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Freitag, 14.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 15.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Samstag, 15.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Sonntag, 16.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Sonntag, 16.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Montag, 17.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Montag, 17.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 18.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Dienstag, 18.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 19.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Mittwoch, 19.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 20.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Donnerstag, 20.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 21.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Freitag, 21.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 22.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Samstag, 22.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Sonntag, 23.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Sonntag, 23.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Montag, 24.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Montag, 24.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 25.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Dienstag, 25.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 26.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Mittwoch, 26.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 27.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Donnerstag, 27.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 28.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Freitag, 28.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 29.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Samstag, 29.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Sonntag, 30.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Sonntag, 30.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Montag, 31.08.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Montag, 31.08.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 01.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Dienstag, 01.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 02.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Mittwoch, 02.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 03.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Donnerstag, 03.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 04.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Freitag, 04.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 05.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Samstag, 05.09.2020 von 09:00 Uhr - 19:00 Uhr

Tagestour „Wir besuchen uns: Impuls und Aufbruch“
Hagen besucht Essen

Veranstalter: HAGENinfo
Ort: Osthaus Museum

mehr Informationen

Die Tagesausflüge am Samstag, 09. Mai 2020 und Samstag, 05. September 2020 starten jeweils um 9.00 Uhr in Hagen.

Treffpunkt und zugleich die erste Station der Besichtigung ist das Osthaus Museum aus dem Jahre 1902.

Der Übergang vom Jugendstil zur Moderne lässt sich sehr gut nachvollziehen.

Zweite Station ist das Krematorium in Hagen-Delstern, das im Jahre 1907 als streng geometrisch-stereometrische Architektur von Peter Behrens gebaut wurde.

Weiter geht es zum Hohenhof, der weltweit zu den seltenen Gesamtkunstwerken überhaupt gilt. Der Entwurf der gesamten Anlage von Henry van de Velde aus dem Jahre 1908 ist komplett durchdacht, bis in kleinste Details.

Eine Mittagspause ist im „Ristorante da Salvatore“ in Haspe eingeplant. Das Restaurant fügt sich in das historische Ambiente des Baudenkmals hervorragend ein und bietet klassische italienische Küche und Pizza an. Die Architektur steht in der Tradition der bergischen Bürgerhäuser und wurde in den Jahren 1914 bis 1916 als Reichsbanknebenstelle errichtet.

Gut gestärkt führt die Tour anschließend weiter nach Essen, wo zunächst das Museum Folkwang besichtigt wird. Es ist eines der renommiertesten Kunstmuseen Deutschlands, das 1902 in Hagen gegründet wurde und 1922 nach Essen umzog.

Letzter Besichtigungsort ist die Essener Künstlersiedlung Margarethenhöhe, die von Baubeginn an zu den bedeutendsten europäischen Gartenvorstädten zählt.

Gegen 19:00 Uhr endet die Tagestour in Hagen.


Kosten: 35,00 Euro pro Person (ohne Verpflegung)

Teilnehmerzahl: max. 45 Personen

Das Angebot beinhaltet alle Eintrittsgelder und die Fahrtkosten.


Anmeldungen:

HAGENinfo, Körnerstraße 25, 58095 Hagen

Telefon: 02331 8099980

E-Mail: tourismus@hagenagentur.de


Samstag, 05.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 05.09.2020 von 15:00 Uhr - 19:00 Uhr

Die Schöne und das Biest - Das Musical
Ersatztermin für den 22.03.2020

Veranstalter: Theater Liberi
Ort: KONGRESS- und EVENTPARK Stadthalle Hagen GmbH

mehr Informationen

Ungeheuer schön: In seinem Musical-Highlight „Die Schöne und das Biest“, erzählt das Theater Liberi eindrucksvoll die berührende Geschichte über die wahre Liebe. Gefühlvolle Eigenkompositionen und viel Poesie entführen gemeinsam mit Witz und Emotion in die Welt dieses bezaubernden Märchens – ein Live-Erlebnis für die ganze Familie!


Das für seine fantasievollen Musicals bekannte Theater Liberi präsentiert das französische Volksmärchen in einer zeitgemäßen und unterhaltsamen Fassung. Ein bestens ausgebildetes Ensemble begeistert das Publikum mit abwechslungsreichen Choreografien zu romantischen Balladen und poppigen Songs mit Hitpotenzial. Auf der Bühne entsteht eine märchenhafte Kulisse: das wandelbare Bühnenbild wechselt zwischen Belles Zuhause und dem verzauberten Schloss, das mit den traumhaften Kostümen um die Wette funkelt.


Seit Jahrhunderten erzählen sich die Menschen schon das Märchen von der Schönen und dem Biest und der Kraft ihrer Liebe, die so stark ist, dass sie sogar einen Fluch brechen kann. Einen Fluch, der den Prinzen in ein furchteinflößendes Biest verwandelt hat. Als sich eines Tages ein armer Kaufmann in den Schlossgarten verirrt und dort eine Rose pflückt, fordert das Biest dafür einen hohen Preis. Fortan muss die jüngste Tochter Belle im verwunschenen Schloss leben. Belles anfängliche Angst weicht jedoch schnell der Neugier, als sie feststellt, dass hinter der harten Schale des Biestes ein weicher Kern steckt und dass sie mit ihm sogar lachen und tanzen kann. Doch Belle ist hin- und hergerissen, denn sie stellt sich viele Fragen: Was hat es mit dem geheimnisvollen Prinzen im Spiegel auf sich? Und warum gibt es diese verzauberten Wesen im Schloss? Belle begibt sich auf die Suche nach Antworten…


Infos und Tickets:

Das Musical dauert zwei Stunden inklusive 20 Minuten Pause und ist geeignet für Zuschauer ab vier Jahren. Die Tickets kosten im Vorverkauf 24,- / 22,- / 19,- / 15,- Euro je nach Kategorie, Kinder bis 14 Jahre erhalten eine Ermäßigung in Höhe von 2,- Euro. Der Preis an der Tageskasse beträgt zuzüglich 2,- Euro.

Erhältlich sind die Tickets unter www.theater-liberi.de/tickets sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen wie z.B. im LeserLaden WP | WR Stadtanzeiger in der Hohenzollernstr. 3-11 in Hagen oder beim Kartenvorverkauf der Stadthalle, Wasserloses Tal 2 in Hagen.


Sonntag, 06.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Sonntag, 06.09.2020 von 10:30 Uhr - 13:30 Uhr

Auf Schusters Rappen über den 3-Türme-Weg
Stadtgeschichte auf dem ersten Premiumwanderweg im Ruhrgebiet

Veranstalter: HAGENagentur
Ort: Stadtwald

mehr Informationen

Unweit der Hagener Innenstadt legen wir eine Teilstrecke des 3-Türme-Wanderweges, des ersten Premiumwanderweges im Ruhrgebiet, zurück. Die Strecke fährt durch den Hagener Stadtwald. Darüber hinaus werden wir vom Bismarck- und vom Kaiser-Friedrich-Turm den Blick auf die verschiedenen Stadtteile sowie auf die Umgebung der Stadt genießen, sei es das Ruhrgebiet oder das Märkische Sauerland.

Wir starten am Wanderparkplatz und gehen zum Bismarckturm. Nach der Aussicht vom Bismarckturm über Hagen und Umgebung gehen wir zum Höhenweg. Diesem folgen wir durch den Wald, bis wir über den Kaiser-Friedrich-Pfad zum Kaiser-Friedrich-Turm ankommen. Von der Aussichtsplattform des Kaiser-Friedrich-Turms aus genießen wir den Ausblick über Haspe und das märkische Sauerland sowie bei klarem Wetter über das Ruhrgebiet. Dann gehen wir weiter auf dem T-markierten Weg hinter dem Kaiser-Friedrich-Turm. Über den Griebweg, den Eggenweg und ein Teilstück des Höhenwegs gelangen wir mit herrlichen Ausblicken auf die unbebaute Natur zum Startpunkt zurück.


Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 23 31 / 8 09 99 80 ist erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 8,00 € und die Mindestteilnehmeranzahl 8 Personen.


Sonntag, 06.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Montag, 07.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Montag, 07.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 08.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Dienstag, 08.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 09.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Mittwoch, 09.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 10.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Donnerstag, 10.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 10.09.2020 von 16:00 Uhr - 22:00 Uhr

Hagen Karibisch 2020
20.05. - 24.05.2020

Veranstalter: HAGENagentur
Ort: Friedrich-Ebert-Platz

mehr Informationen

Öffnungszeiten:

Mittwoch: 16:00 - 22:00 Uhr

Donnterstag: 14:00 - 22:00 Uhr

Freitag: 12:00 - 24:00 Uhr

Samstag: 12:00 - 24:00 Uhr

Sonntag: 12:00 - 18:00 Uhr


Freitag, 11.09.2020 von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Meine Art - Weltsichten
Collagen verbinden Orient und Okzident

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus

mehr Informationen

Farbenfrohe Collagen aus Papier zeigt die Künstlerin Sepiedeh Fazlali von Freitag, 31. Juli, bis Freitag, 11. September, im CaféBistro Mundial im Allerwelthaus an der Potthofstraße 22. Die kreativen Werke tragen den Titel "Meine Art - Weltsichten". Sie versuchen ein Gleichgewicht zwischen scheinbaren Gegensätzen herzustellen, zwischen Abstraktem und Konkretem, Natur und Gesellschaft, Realem und Fiktivem, Orient und Okzident. Selbst Vergangenheit und Zukunft werden miteinander vereint. Dadurch wirken die Bilder wie ein Spiegel des facettenreichen Lebens selbst. Die Papiercollagen fertigt Sepiedeh zum größten Teil aus Fundstücken und Geschenktem an, die von verschiedenen Orten und Menschen stammen. Somit sind die Bilder auch als nachhaltiges Gemeinschaftswerk zu betrachten.

Sepiedeh Fazlali ist Kognitions- und Medienwissenschaftlerin, Pädagogin, Redakteurin und Kulturvermittlerin. Sie setzt sich kritisch mit Fragen zu Identität und Kultur auseinander, versucht Menschen sichtbar zu machen, den sozialen Dialog zu fördern, kulturelle Zugänge zu öffnen und dadurch einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.



Freitag, 11.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 11.09.2020 von 14:00 Uhr - 23:00 Uhr

Hagen Karibisch 2020
20.05. - 24.05.2020

Veranstalter: HAGENagentur
Ort: Friedrich-Ebert-Platz

mehr Informationen

Öffnungszeiten:

Mittwoch: 16:00 - 22:00 Uhr

Donnterstag: 14:00 - 22:00 Uhr

Freitag: 12:00 - 24:00 Uhr

Samstag: 12:00 - 24:00 Uhr

Sonntag: 12:00 - 18:00 Uhr


Samstag, 12.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 12.09.2020 von 12:00 Uhr - 23:59 Uhr

Hagen Karibisch 2020
20.05. - 24.05.2020

Veranstalter: HAGENagentur
Ort: Friedrich-Ebert-Platz

mehr Informationen

Öffnungszeiten:

Mittwoch: 16:00 - 22:00 Uhr

Donnterstag: 14:00 - 22:00 Uhr

Freitag: 12:00 - 24:00 Uhr

Samstag: 12:00 - 24:00 Uhr

Sonntag: 12:00 - 18:00 Uhr


Sonntag, 13.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Sonntag, 13.09.2020 von 12:00 Uhr - 18:00 Uhr

Hagen Karibisch 2020
20.05. - 24.05.2020

Veranstalter: HAGENagentur
Ort: Friedrich-Ebert-Platz

mehr Informationen

Öffnungszeiten:

Mittwoch: 16:00 - 22:00 Uhr

Donnterstag: 14:00 - 22:00 Uhr

Freitag: 12:00 - 24:00 Uhr

Samstag: 12:00 - 24:00 Uhr

Sonntag: 12:00 - 18:00 Uhr


Montag, 14.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 15.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 16.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 17.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 18.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Freitag, 18.09.2020 von 15:00 Uhr - 18:30 Uhr

Weltkindertag

Veranstalter: AllerWeltHaus
Ort: AllerWeltHaus


Samstag, 19.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Samstag, 19.09.2020 von 12:00 Uhr - 17:00 Uhr

Bunte Kirche im Volkspark Hagen

Veranstalter: Kirche am Widey - Baptisten
Ort: Volkspark

mehr Informationen

Gottesdienst feiern an der Konzertmuschel in Hagen mit Musik, mit Tanz, Andachten und Gebeten.


Sonntag, 20.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Montag, 21.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Dienstag, 22.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Mittwoch, 23.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.


Donnerstag, 24.09.2020

Pictures of nature and lightpaintig-Art
des Fotografen Jürgen Quass-Meurer

Veranstalter: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen
Ort: Agaplesion Allgemeines Krankenhaus Hagen

mehr Informationen

Hatte sich Jürgen Quass-Meurer bisher überwiegend mit der Naturfotografie befasst, so ist sein neuester Ansatz in der Fotografie die Lightpainting-Kunst, die er erstmalig in dieser neuen Ausstellung "pictures of nature and lightpainting-Art" im Agaplesion [AKH] im Cafe mit präsentiert.