Marktplatz

Verkehrsmodell

Mit einem makroskopischen Verkehrsmodell wird die Verkehrsbelastung auf dem für die Verkehrsplanung relevanten Straßennetz in Hagen (ca. 545 km) ermittelt. Dabei wird über laufend aktualisierte Strukturdaten die Verkehrsnachfrage ermittelt und dann auf das Straßennetz umgelegt. Mithilfe dieses Verkehrsmodells werden u.A. Prognosen darüber erstellt, wie sich bestimmte verkehrliche Maßnahmen auf die Verteilung der Verkehre im Innenstadtgebiet auswirken. Die aktuell abgebildeten Verkehrsstärken bilden die Verhältnisse im Jahr 2020 ab ohne die Einflüsse durch die COVID-19 Pandemie oder durch die Sperrung der Marktbrücke.


Standort & Erreichbarkeit

Fachbereich Verkehr, Immobilien, Bauverwaltung und Wohnen

Fachgruppe Verkehrsplanung

Rathausstraße 11, 58095 Hagen


Ansprechperson:

  • Michele Bifulco

‎ ‎ ‎ Telefon: 02331 207-3187

‎ ‎ ‎ Telefax: 02331 207-2460