Aktuelles

Auf dieser Seite erhalten Sie gebündelt Informationen über aktuelle und abgeschlossene Planungen und Maßnahmen. Außerdem sind Kampagnen und aktuelle Pressemitteilungen zum Radverkehr in Hagen aufgeführt.

Die Aktion STADTRADELN startet im Mai. Eine Teilnahme ist zwischen dem 03.05. und 23.05.2024 möglich. In diesem Zeitraum laden wir Sie herzlich dazu ein, in die Pedale zu treten, Kilometer zu sammeln und Spaß zu haben. Weiterlesen

Von Hagen durch den Ennepe-Ruhr-Kreis bis Wuppertal soll eine Radschnellverbindung entstehen. Eine Machbarkeitsstudie wird erstellt. Zwischen dem 18.03. und 15.04. findet eine Online-Beteiligung statt. Weiterlesen

Welche Regeln gelten im Zusammenhang mit dem Radverkehr? Die Beschilderung, das Miteinander und weitere Regelungen werden durch die Straßenverkehrsordnung bestimmt. Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht. Diese Grundsätze werden von allen Verkehrsteilnehmenden eingefordert. Weiterlesen

Die Einbahnstraße Hochstraße wird in Gegenrichtung für den Radverkehr freigegeben. Es entsteht eine weitere Trasse in Richtung Innenstadt. Die Hochstraße erhält in diesem Zuge einen Schutzstreifen entgegen der Fahrtrichtung. Für den ruhenden Verkehr gelten neue Regeln. Weiterlesen

© RVR, 2022, dl-de/by-2-0

Die Rathausstraße wird für den Radverkehr ertüchtigt. Es wird eine Lücke zwischen dem Remberg und der Potthofstraße im regionalen Radwegenetz geschlossen. Der WBH markiert Radfahr- und Schutzstreifen. Weiterlesen

Die Augustastraße wird zur Fahrradstraße. Zwischen der Minervastraße und dem Bergischen RIng hat in Zukunft der Radverkehr Vorrang. Die Augustraße erhält entsprechende Beschilderungen und Markierungen. Weiterlesen

Die Mittelstraße wird am 29. April für den Radverkehr geöffnet. In ausgewählten Bereichen kann nun auch tagsüber mit dem Rad gefahren werden. Ausgenommen von der Freigabe sind E-Scooter. Weiterlesen

Fotograf: Hans Blossey, 2022

Bereits am 01.04.2022 wurde die Brücke an der Volmemündung eröffnet. Nun ist auch eine wassergebundene Decke zwischen Volmemündung und Laufwasserkraftwerk vorzufinden. Weiterlesen

Der Fahrradklimatest des ADFC ist abgeschlossen. 727 Hagenerinnen und Hagener haben an der bundesweiten Umfrage teilgenommen. Das sind doppelt so viele wie im vorherigen Erhebungszeitraum. Die Ergebnisse werden im Frühling unter https://fahrradklima-test.adfc.de/ bekanntgegeben. Weiterlesen

Am Graf-von-Galen-Ring ist Platz für den Radverkehr geschaffen worden. Die jeweils äußeren Fahrspuren des motorisierten Verkehrs wurden zugunsten des Radverkehrs eingezogen. Weiterlesen

Standort & Erreichbarkeit

Fachbereich Verkehr, Immobilien, Bauverwaltung und Wohnen

Fachgruppe Verkehrsplanung

Rathausstraße 11, 58095 Hagen


Ansprechpersonen:

  • Leon Riemer

‎ ‎ ‎ Telefon: 02331 207-3159

‎ ‎ ‎ Telefax: 02331 207-2460


  • Nina Shears

‎ ‎ ‎ Telefon: 02331 207-3917

‎ ‎ ‎ Telefax: 02331 207-2460