Marktplatz

Planet Hagen 2016


Ein voller Erfolg war der erste „Tag der offenen Ateliers und kreativen Orte“ in Hagen unter dem Titel "Planet Hagen" am 9. April 2016, 14 bis 22 Uhr.

Hier ein Zeitungsbericht und Bilder finden Sie im Anschluss an diesen Text.


59 Hagener Künstler*innen und Kreativschaffende luden ein in 22 Ateliers und Werkstätten. Eine Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen und kreativer Impulse bot sich dem Besucher... Planet Hagen war eine Rundreise durch Räume, die zumeist der Öffentlichkeit verschlossen sind. Besucher tauchten ein in eine inspirierende Welt mit Kunstgesprächen, Mitmachangeboten, Musik, Lesungen und buntem Kulturgenuss!

In gemütlicher, persönlicher Atmosphäre konnte man in Verbindung mit Livemusik, Lesungen, Tanz etc. erleben und vorallem dass der Planet Hagen eine Menge in der Kunst- und Kreativszene zu bieten hat. Viele nutzten die Gelegenheit, die eigene Stadt neu zu entdecken und kennenzulernen.

Eine geführte Fahrradtour mit dem ADFC und ein kostenloser Busshuttle ergänzten das Angebot.

Die Veranstaltung wurde unterstützt von der Sparda-Bank Hagen und in Kooperation mit der HagenAGENTUR und dem ADFC durchgeführt.


Flyer mit Übersichtskarte, Bildern und Begleitprogramm:

download


Booklet zu Planet Hagen

mit ausführlicher Vorstellung aller beteiligten Künstler*innen und Kreativen:

download


Auch planet hagen 2016 wurde großzügig unterstützt von der Sparda-Bank - herzlichen Dank für das Vertrauen!

Standort & Erreichbarkeit

Kulturbüro Hagen
Museumsplatz 3
58095 Hagen