Aktuelles



Termine:

  • Vom 1.10.bis zum 30.11.2016 können Sie sich in unserer Kindertageseinrichtung in die Vormerkliste eintragen lassen, wenn Sie einen Platz für Ihr Kind zum 1.August des darauffolgenden Jahres benötigen.

Altersgruppen

Wir betreuen 99 Kinder zwischen 4 Monaten und 6 Jahren

  • • Sonnengruppe: 25 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren
  • • Regenbogengruppe: 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren
  • • Sterngruppe: 20 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren
  • • Wolkengruppe: 10 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 3 Jahren
  • • Mondgruppe: 24 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren

Unser Team



• 1 Erzieherin/ Vollzeit, Leitung

• 1 Erzieherin/ Vollzeit, stellvertretende Leitung

• 5 Erzieherinnen/ Vollzeit

• 4 Erzieherinnen/ Teilzeit

• 1 Kinderpflegerin/ Vollzeit

• 3 Kinderpflegerinnen/ Teilzeit

• 1 FOS- Praktikantin

• 1 Integrativkraft

• 2 Reinigungsfrauen

• 1 Hausmeister


Wir bilden jedes Jahr zudem Praktikanten/innen des Käthe Kollwitz Berufskollegs aus und bieten auch andere Praktikumsplätze an.

________________________________________


Interessantes aus der Einrichtung



Seit Mai 2012 haben wir die Zertifizierung zum "Haus der kleinen Forscher".


Seit Mai 2012 haben wir die Zertifizierung zum "Haus der kleinen Forscher".

Die Mitarbeiterinnen des Fleyer Abenteuerland haben seit Juni 2009 an Qualifizierungsmaßnahmen im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich teilgenommen.

Gruppenübergreifend experimentieren die Kinder gemeinsam, mit viel Spaß und großem Forscherdrang, in den Bereichen Luft, Wasser, Magnetismus uvm.


Neues aus dem „ Haus der kleinen Forscher“


Im Juni 2014 konnten wir als 1. Kita in Hagen, im Rahmen eines Forscherfestes unsere Rezertifizierung zum „Haus der kleinen Forscher“, gemeinsam mit allen Familien und Vertreterinnen der SIHK und den Wirtschaftsjunioren feiern.

Das Thema „Licht und Farben“ hat unseren Alltag zuvor lange begleitet. Die Kinder konnten in vielen Experimenten das Zusammenspiel von Licht und Farben erforschen. Auf viele Fragen konnten die Kinder Antworten finden und ihre Erfahrungen, welche sie während ihrer Kindergartenzeit, bei der Durchführung der verschiedensten Experimente gesammelt haben, beim Forscherfest noch einmal vertiefen und den „Großen“ präsentieren.

• Was sind Grundfarben? Was sind Mischfarben?

• Welche Farben können die Farbdetektive in unserem Alltag finden?

• Wie verändern sich Farben, wenn sie verdünnt, gemischt oder auf verschiedene Untergründe aufgetragen werden.

• Aus welchen Farben besteht das geheimnisvolle Schwarz?

• Was passiert mit den Farben, wenn das Licht ausgeht?

• Farben können lecker sein! Wir bereiten ein Farbenfrühstück zu.

• Eine Gruppe macht „Blau“! Ein ganzer Kindergartentag in Blau, von den Socken bis zur Haarspange.

• Welchen Effekt haben Sprudelgase? Warum tanzen die Rosinen im Sprudelglas und das Apfelstück nicht?

• Wie verhält es sich mit der Oberflächenspannung? Wie „voll“ kann ein Glas mit Wasser werden?

• Mengen erfassen. Wie viele Bausteine bin ich schon groß? Wie viele Wasserflaschen wiege ich?

• Toll, der Türrahmen ist magnetisch! Der Holztisch ist es nicht!

Diese und viele Themen mehr wurden bis jetzt im Abenteuerland Fley erforscht und wir sind noch lange nicht fertig!

Auf viel Spannendes freut sich auch in Zukunft das Fleyer Abenteuerland


Kinder, Eltern und Erzieher verschönern städtischen Kindergarten (Auszug aus der Westfalenpost)

26. Mai 2010: Kinder, Eltern und Erzieherinnen des städtischen Kindergartens Fley (Abenteuerland) haben gemeinsam mit Künstlerin Mechthild Schierhold (Atelier Richelshagen) ein Wandgemälde von fast 75 Quadratmetern Fläche geschaffen. Aus der ehemals tristen Begrenzung der Spielfläche zum Nachbarn ist in liebevoller Detailarbeit ein echter „Hingucker“ geworden. Die Freude an der Gestaltung kam dabei trotz der vielen Arbeitsstunden der fleißigen kleinen und großen Helfer nie zu kurz. Die kleinen Künstler sind heute stolz darauf, was sie gemeinsam geschaffen haben, um ihren Kindergarten zu verschönern – und sie zeigen es gerne.




________________________________________


Unsere Kooperationspartner sind:

• Fachbereich für Jugend und Soziales

• Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hagen

• Grundschulen aus unserem Einzugsgebiet

• Förderschulen

• Therapeuten

• Motopäden

• Logopäden

• Kinderärzte

• Frühförderstellen

• Arbeitskreis Zahngesundheit

• Polizei

• Feuerwehr

• Käthe Kollwitz Berufskolleg

• Stadtbücherei

• Stadttheater

• Stiftung "Haus der kleinen Forscher" Berlin

• Sozialpädiatrisches Zentrum im Allgemeinen Krankenhaus

• Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

• Stiftung Haus der kleinen Forscher Berlin

• Handballabteilung des Postsportvereins Hagen

• Förderverein Kindergarten Fley "Abenteuerland" e.V.


Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Das Fleyer Abenteuerlandteam.



Unsere Kooperationspartner sind:

  • Fachbereich für Jugend und Soziales
  • Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz der Stadt Hagen
  • Grundschulen aus unserem Einzugsgebiet
  • Förderschulen
  • Therapeuten
  • Motopäden
  • Logopäden
  • Kinderärzte
  • Frühförderstellen
  • Arbeitskreis Zahngesundheit
  • Polizei
  • Feuerwehr
  • Käthe Kollwitz Berufskolleg
  • Stadtbücherei
  • Stadttheater
  • Stiftung "Haus der kleinen Forscher" Berlin
  • Sozialpädiatrisches Zentrum im Allgemeinen Krankenhaus
  • Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
  • Stiftung Haus der kleinen Forscher Berlin
  • Wuselgarten, Spielkreis für Kinder ab 18 Monaten
  • Handballabteilung des Postsportvereins Hagen
  • Förderverein Kindergarten Fley "Abenteuerland" e.V.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Das Fleyer Abenteuerlandteam.


Werbeanzeigen