Marktplatz

Lage / Räumlichkeiten


Lage

Die städt. Kindertageseinrichtung Wiesenstraße ist eine 3 gruppige, integrativ arbeitende Kindertageseinrichtung in städtischer Trägerschaft, wir betreuen und bilden 50 Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt.

Das Gebäude der Kindertagesstätte fügt sich harmonisch in das ruhig gelegene Wohngebiet mitten in Elsey ein. Das Gebäude ist im Bungalow Stil errichtet, durch die ebenerdige Konstruktion können alle Räume ohne Hindernisse gut erreicht werden. Die Dachkonstruktion wurde mit dem natürlichen Baustoff wie Holz errichtet und verleiht der Kindertagesstätte eine wohnliche und warme Atmosphäre. Der Mittelpunkt des Gebäudes ist der große Flurbereich mit einer kleinen Dachkuppel. Vom Flurbereich ausgehend sind alle Gruppenräume und weitere Nebenräume gut zu erreichen.



Räumlichkeiten

Als Räume stehen zur Verfügung:



  • - 3 Gruppenräume mit einem dazugehörigen Nebenraum
  • - 2x Schlafräume
  • - Kleine Garderoben und Waschräume
  • - U3 Wickelbereich
  • - Bewegungsraum
  • - Küche
  • - Spielbereiche im Flur
  • - Alle Gruppenräume besitzen einen separaten Nebenraum der für gezielte Sprachförderung, zum Rollenspiel oder individuellen Förderung genutzt werden.
  • - Für die motorische Entwicklung steht zudem ein großes Außengelände mit verschiedenen Ebenen zur Verfügung

Der Tagesablauf in unserer Einrichtung

Unsere Kindertageseinrichtung hat eine Öffnungszeit von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Diese gliedert sich für die 25 Std. Kinder von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr, für die 35 Std. Kinder von 7:30 Uhr bis 14:30 Uhr und für die 45 Std. Kinder von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Nach Absprache und Gewährung der Aufsichtspflicht können die Betreuungszeiten auch individuell genutzt werden.



Was passiert in dieser Zeit?

- Gemeinsame Spiele

- Gleitendes Frühstück

- 1x im Monat findet ein gemeinsames Frühstück statt

- Besondere Aktivitäten zu Festen, Geburtstagen etc…

- Angeleitete Aktivitäten für die Gesamtgruppe oder in Kleingruppen

- Freies Spiel in der gesamten Einrichtung, unter Einhaltung gewisser Regeln

- Förderung des Sozialverhaltens, jedes Kind wird mit seinen Bedürfnissen ernst genommen

- Förderung in allen Bildungsbereichen nach dem KiBiz

- Aufgreifen von jahreszeitlichen Festen

- Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich partizipativ an dem situationsorientierten Ansatz

- Einnahme einer gemeinsamen Mittagsmahlzeit, bei Bedarf kann eine warme Mahlzeit über unseren Caterer bestellt werden

- Spezielle Förderung für die Vorschulkinder

Die Ziele unserer pädagogischen Arbeit


In Anlehnung an das Kinderbildungsgesetz sieht die Kindertageseinrichtung Wiesenstraße ihre Aufgabe darin, die Erziehung des Elternhauses zu unterstützen, sie sinnvoll zu ergänzen und Ihnen die Sicherheit zu geben, dass Ihre Kinder bei uns liebevoll und qualifiziert betreut und gefördert werden. Erreicht wird dieses durch die teiloffene Gruppenarbeit und dem situationsorientierten Ansatz.

- Durch den Besuch unserer Kindertageseinrichtung unterstützen wir Ihr Kind auf seinem Weg in die Selbständigkeit und Eigenverantwortung

- Wir unterstützen Ihr Kind bei seiner Auseinandersetzung mit seinem Umfeld und seiner Umwelt, um sich in seinem Leben zurechtzufinden und Verantwortung zu übernehmen

- Gemeinsam ermutigen wir Ihr Kind zur Eigeninitiative und freiem Tun und möchten es zu selbständigem Denken anregen, sowie die Freude am Entdecken und Experimentieren fördern

- Auf vielfältiger Weise helfen wir Ihrem Kind seine Ausdrucksmöglichkeiten in der 1. & 2. Sprachen und Motorik zu erweitern

- Durch die gelebte Inklusion und Integration in unserer Kindertageseinrichtung lernen wir andere Kulturen, Weltanschauungen und Lebensweisen kennen

- Wir ermutigen Ihr Kind, seine eigene Kreativität zu entwickeln, eigene Wege zu gehen und seinen Gefühlen zu vertrauen.

  • Jedes Kind ist einzigartig“

Das wesentliche Potenzial für die kindliche Entwicklung steckt in jedem Kind selbst und ist ganz individuell zu betrachten!

Jedes Kind soll mit seinen Stärken und Schwächen, persönlichen und kulturellen Hintergrund, seiner individuellen Persönlichkeit sowie seiner gesundheitlichen Situation in unserer Kita willkommen geheißen werden.

Denn Vielfalt und Verschiedenheit gehören zum Alltag unserer Kita.


Elternarbeit

Unsere pädagogische Arbeit besteht aus vier gleich wichtigen Teilen: Den Kindern, den Eltern, den Mitarbeitern und dem Träger.

Sie als Eltern sind diejenigen, die uns am besten Auskunft über die Vorlieben, Abneigungen, den Gesundheitszustand aber auch die augenblickliche Befindlichkeit Ihres Kindes geben können.

Für ein „Sich-Wohl-Fühlen“ braucht Ihr Kind die Gewissheit:

Auch Mama und Papa mögen meine Kindertageseinrichtung!

Dieses erreichen wir durch:

- Tür und Angelgespräche

- Elternsprechtage

- Elternpost / Aushänge

- Gemeinsame Aktivitäten……

- Persönlichen Austausch u.v.m.


Mitspracherecht

Einmal im Jahr findet eine große Elternversammlung statt, in der der Elternbeirat der Kindertageseinrichtung gewählt wird. Darin wirken die Elternvertreter, die pädagogischen Kräfte und der Träger mit. Die gewählten Eltern vertreten die Belange aller Eltern und treffen sich min. 4x im Kindergartenjahr in der Kindertageseinrichtung.


Kita Wiesenstraße


Informationen

Anschrift

Ansprechpartner
  • Frau Franke (Leitung)
  • Frau Bergmann (stellv. Leitung)

Kontakt

Öffnungsszeiten
  • Montag – Freitag 7:00 – 16:00 Uhr

Betreuungszeiten
  • 7:00-16:00 Uhr (45 Buchungsstunden)
  • 7:30-12:30 Uhr (25 Buchungsstunden)
  • 7:30-14:30 Uhr (35 Buchungsstunden)