Aufgaben des Örtlichen Personalrates (ÖPR)


Aufgaben der Mitbestimmung und der Mitwirkung des Personalrats regelt das Landespersonalvertretungsgesetz (LPVG).


Insbesondere bestimmt der Personalrat mit bei

  • Dienstortzuweisungen
  • Einstellungen und Beförderungen
  • befristeten Vertragsabschlüssen z.B. Vertretung bei Mutterschutz, Vertretung bei längerfristig erkrankten Lehrkräften, Vertretung in der Elternzeit, ...
  • Versetzungen
  • Abordnungen, die über ein Halbjahresende hinaus dauern
  • Ablehnung von Teilzeitbeschäftigung bei Beamten (auch Altersteilzeit)
  • Versagung oder Widerruf der Genehmigung einer Nebentätigkeit
  • Weiterbeschäftigung über die Altersgrenze hinaus
  • Gewährung und Versagung von Vorschusszahlungen
  • allgemeinen Fragen der Lehrerfortbildung, Auswahl der Teilnehmer an Fortbildungsveranstaltungen

Darüber hinaus wirkt der Personalrat mit bei

  • amtsärztlichen Untersuchungen auf Wunsch
  • BEM-Gesprächen auf Wunsch
  • Stellenbesetzungen und Stellenausschreibungen
  • Entlassungen eines Beamten auf Probe oder auf Widerruf
  • ordentlichen Kündigungen angestellter Lehrpersonen
  • bei vorzeitiger Versetzung in den Ruhestand (nach Antrag auf Beteiligung)
  • der Förderung der Verwirklichung des Grundrechts der Gleichberechtigung von Frauen und Männern

Der Personalrat ist anzuhören bei

  • der Vorbereitung der Entwürfe von Stellenplänen
  • behördlichen oder betrieblichen Grundsätzen der Personalplanung

Der Personalrat kann in allen personellen, sozialen, organisatorischen und sonstigen innerdienstlichen Angelegenheiten Maßnahmen bei der Dienststelle beantragen und diese mit dem Ziel der Regelung besprechen.


Alle Kolleginnen und Kollegen können sich in schul- und dienstrechtlichen Fragen, Fragen der Besoldung, der Beihilfe etc. vertrauensvoll an ein Mitglied des Personalrates wenden.


Auf Wunsch gratulieren Mitglieder des Personalrates auch betroffenen Kolleginnen und Kollegen bei Dienstjubiläen, Amtseinführungen von Schulleitungen, Pensionierungen etc.


Wir helfen und beraten gern!


Werbeanzeigen