Marktplatz


BARBARA WOLFF

MALEREI

Geboren 1957 in Hagen

Tel. 02331 336436

wolffcc@t-online.de

www.kunsthaus52.de

Kunsthaus 52

Wasserloses Tal 52

58093 Hagen-Emst


WOMIT ICH ARBEITE…

Seit nun mehr als 35 Jahren ist die Bildende

Kunst mein Lebensmittelpunkt und Lebenselexier.

Auch die Einflüsse von Literatur,

Theater und Musik gehören zu diesen Grundnahrungsmitteln.

Am Anfang steht immer

ein kleines Blatt mit Kritzelzeichnungen. Sie

öffnen mir den Zugang zu neuen Bildschöpfungen,

beflügeln den Schaffensprozess.


WOZU ICH INSPIRIEREN MÖCHTE…

Große Bildformate auf Leinwand und Papier

geben mit expressivem Pinselduktus einen

schwungvollen erzählerischen Handlungsspielraum,

archetypische Szenen dringen

in das Bewusstsein. Figurative, ausdrucksstarke

Menschenbilder und gemalte Tanzsequenzen

sind aus meinem Bilderkanon

nicht wegzudenken. Jedoch auch kleinere

Formate spielen eine wichtige Rolle.

Tuscharbeiten schaffen − dem Haiku

gleich − eine reduzierte Bildsprache, die

das „Tänzerische“ im Pinselduktus betont

erzählen möchte.


Orpheus und Euridike, 2013, (c) Barbara Wolff
Orpheus und Euridike, 2013, (c) Barbara Wolff
        weiter: Margit Wölk

planet hagen auf Facebook

planet hagen auf Instagram

Newsletter - sobald der Termin für "planet hagen" feststeht, erhalten Sie die Information als E-Mail: zum Newsletter anmelden

Allgemeine Infos zur Veranstaltung ->