Behinderten- und Rehabilitationssport in Hagen


Datenbanken zu Reha- und Präventionssport: www.rehasport-in-nrw.de und www.sportprogesundheit.de (hier: Bewegungsangebote in Ihrer Nähe)


Behinderten Sportgemeinschaft Hagen e.V.
Ansprechpartnerin:

Ulrike Mahlert (1. Vors.)
Karl-Gerharts-Str. 35

58239 Schwerte
Telefon: 0 23 04 / 6 76 78
E-Mail: mahlert@bshagen.de

Angebot:

  • Breiten-, Rehabilitations- und Leistungssport für körper- oder geistigbehinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, zum Beispiel: Wassergymnastik
  • Schwimmen
  • Bosseln
  • Segeln
  • Sport für Asthmatiker
  • Sport für Menschen mit geistiger Behinderung.

Behindertensportgemeinschaft Hohenlimburg e.V.
Ansprechpartnerin:

Silke Soennecken

Am Höing 23, 58097 Hagen

Telefon: 0 23 31 / 7 64 29

Mail: Silke-Soennecken@t-online.de


Angebot:

  • Schwimmen
  • Wassergymnastik
  • Gymnastik und Spiele für körperbehinderte Menschen
  • Herzsport

Deutsche Rheumaliga NRW e.V.
Arbeitsgemeinschaft Hagen im Haus des PARITÄTISCHEN
Bahnhofstr. 41, 58ß95 Hagen

Sprechzeiten:

1. und 3. Dienstag im Monat 10:00 - 13:00 Uhr und für Berufstätige jeden letzten Mittwoch im Monat, 16 - 18 Uhr, jeweils im Haus des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes (DPWV), Bahnhofstr. 41, 58095 Hagen, 2. Etage. Telefon während der Sprechzeiten: 0 23 31 / 4 73 83 60

Angebot:

Funktionstraining: Wassergymnastik, Trockengymnastik in wohnortnahen Therapieeinrichtungen


Herzsport


Behindertensportgemeinschaft Hohenlimburg e.V.
Ansprechpartner:

Peter Kreiter
Kaiserstr. 18 (Büro), 58119 Hagen
Telefon: 0 23 34 / 36 25
Fax: 0 23 34 / 4 11 86


Sport-Club-Concordia Hagen 1967 e.V.
Ansprechpartner:

Vorstand

Hassleyer Straße 55

58093 Hagen

E-Mail: info@concordia-hagen.de I

nternet: www.concordia-hagen.de


TSV Hagen 1860 e.V.
Ansprechpartner:

Andrea Rausch
Hoheleye 23

58093 Hagen
Telefon: 0 23 31 / 67 77 7

E-Mail: info@tsvhagen1860.de

Internet: www.tsvhagen1860.de


TuS "Deutsche Eiche" Kückelhausen 1890 e.V.
Ansprechpartner:

Roland Baltuttis

Postfach 74 33

58125 Hagen

E-Mail: info@dek1890.deI

nternet: www.tus-deutsche-eiche.de


Vorhaller Turn- und Spielverein 1879 e.V.
Ansprechpartnerin:

Gaby Maat

Vorhaller Str. 11

58089 Hagen

Telefon: 0 23 31 / 30 27 17

E-Mail: geschaeftsstelle@tsv-vorhalle.de

Internet: www.tsv1879.wordpress.com

Geschäftszeiten: Mo 9 - 12 Uhr, Mi 16 - 18 Uhr

außerdem: Aqua Fitness Diabetiker



Diabetessport


TSV Hagen 1860 e.V.
Ansprechpartner:
Hoheleye 23

58093 Hagen
Tel.: 0 23 31 / 67 77 7
E-Mail: info@tsvhagen1860.de


Vorhaller Turn- und Spielverein 1879 e.V.
Aqua Fitness Diabetiker.

Ansprechpartnerin:

Gaby Maat

Vorhaller Str. 11

58089 Hagen

Telefon: 0 23 31 / 30 27 17

E-Mail: geschaeftsstelle@tsv-vorhalle.de

Internet: www.tsv-vorhalle.de,

Geschäftszeiten: Mo 9 - 12 Uhr, Mi 16 - 18 Uhr


Osteoporose-Gymnastik


TuS Deutsche Eiche Kückelhausen

Ansprechpartner:

Roland Baltuttis

Postfach 74 33

58125 Hagen

E-Mail: info@dek1890.de

Internet: www.tus-deutsche-eiche.de



Krebsnachsorge-, Osteoporose-, Arthrose-, Wirbelsäulengymnastik
Weitere Auskünfte:

Servicezentrum Sport
Freiheitstr. 3

58135 Hagen (Rathaus Hohenlimburg)

Tel: 02331 / 2 07 - 51 00


Wassersport


Kanu-Verein Wasserwanderer Hagen e.V.

Vorhaller Weg 13

58313 Herdecke
Telefon: 0 23 04 / 1 74 24
E-Mail: Vorstand@kvw-hagen.de
Internet: www.kvw-hagen.de

Hinweise für Menschen mit Behinderung: Sportliche Betätigung für Menschen mit Behinderungen ist prinzipiell möglich. Das Gelände ist ebenerdig zugänglich. Am Gebäudeeingang ist eine Stufe zu überwinden. Assistenz und Begleitung ist nach Absprache möglich.



Yachtschule Harkortsee
Feithstr. 55

58095 Hagen
Telefon: 0 23 31 / 59 00 59
Fax: 0 23 31 / 59 02 54
E-Mail: mail@heinbach.de

Internet: www.yachtschule-harkortsee.de


Hinweise für Menschen mit und ohne Behinderung: Die evangelische Stiftung Volmarstein sowie die Arbeitsgemeinschaft Segeln der westfälischen Schule für Körperbehinderte am Marsbruch in Dortmund haben jeder ein Segelboot bei der Yachtschule liegen. Regelmäßig werden mit Mitarbeitern der Schulen betreute Segelausflüge unternommen. Mit der Yachtschule selbst sind aber auch seglerische Nachmittage mit Segellehrern möglich, die natürlich vorher abgesprochen werden müssen.

Abgesehen vom ebenerdigen Zugang zum Gelände sind aber viele bauliche Barrieren vorhanden, so dass eine Begleitung für eine Hilfestellung immer zur Verfügung stehen sollte.


Standort & Erreichbarkeit

Selbsthilfebüro Hagen an zwei Standorten:


Stadt Hagen, Herr Matzke

Rathaus II, 4. Etage, Zimmer D.408

Berliner Platz 22, 58089 Hagen


Telefon: 02331 207-3689

Telefax: 02331 207-2453

E-Mail: richard.matzke@stadt-hagen.de


Der Paritätische, Frau Lohmann

Bahnhofstr. 41, 58095 Hagen


Telefon: 02331 181516

Telefax: 02331 26942

E-Mail: kerstin.lohmann@paritaet-nrw.org




Links



Werbeanzeigen