Marktplatz

Hier finden Sie interessante Neuigkeiten und Ankündigungen aus dem Bereich Gesundheitsförderung:


Schauen Sie sich gerne um!

Selbsthilfetag Hagen 2022


September 2022 - Am Samstag, den 17.09.2022 findet von 10:00 - 15:00 Uhr auf dem Adolf-Nassau-Platz in der Hagener Innenstadt der Selbsthilfetag statt. Unterschiedliche Selbsthilfegruppen stellen sich in Interviews und an ihren Informationsständen vor. Ergänzt wird das Programm durch Impulsvorträge und einem bunten Rahmenprogramm mit Pantomime und Mitsing-Konzert.


Das detaillierte Programm finden Sie im Veranstaltungsflyer.

"komm.gesund Hagen": Befragung zum Thema Lebensqualität in Altenhagen


August 2022 - Zur Erhebung der aktuellen Bedürfnisse und Bedarfe der Menschen in Altenhagen wird eine Befragung durchgeführt. Anhand der Ergebnisse sollen passgenaue Angebote zur Gesundheitsförderung geplant und umgesetzt werden. Eine Teilnahme ist bis Ende September online möglich. Weitere Informationen gibt's hier...

"komm.gesund Hagen": Neues Gesundheitsförderungsprojekt!


Januar 2022 - Seit Anfang 2022 gibt es im Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz das neue Gesundheitsförderungsprojekt "komm.gesund Hagen". Das Ziel ist, dass alle Menschen die Chance auf eine bestmögliche Gesundheit haben. Weitere Informationen zum Projekt gibt es: hier.

Standort & Erreichbarkeit

Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz

Berliner Platz 22, 58089 Hagen


Kommunale Gesundheitskonferenz

Selbsthilfebüro

Gesundheitsberichterstattung

Angelika Stricker

Rathaus II, Zimmer A.402

Telefon: 02331 207-3714

E-Mail:angelika.stricker@stadt-hagen.de


Projekt "komm.gesund Hagen"

Lucie Hilscher

Rathaus II, Zimmer A.402

Telefon: 02331 207-3639

E-Mail:lucie.hilscher@stadt-hagen.de