Deutsche Rheuma-Liga NRW, Arbeitsgemeinschaft Hagen


Ansprechpartner/innen:

im Haus des PARITÄTISCHEN
Bahnhofstr. 41, 58095 Hagen


Angebote, Aktivitäten, Ziele:

  • Silke Wittfoht, Rheumaberaterin: Beratung für Betroffene und ihre Angehörigen, an jedem 1. Montag im Monat, 16 - 17 Uhr. Zu den Bürozeiten (s. u.) kann man sich für die Rheumaberatung anmelden. Sie versteht sich als Einstiegsmöglichkeit in den sinnvollen Umgang mit der Erkrankung. Eine Mitgliedschaft ist dafür nicht notwendig.
  • Gesprächskreis Rheuma, im Haus des PARITÄTISCHEN, Bahnhofstr. 41, 58095 Hagen, an jedem 3. Mittwoch im Monat, 15 Uhr. Neue Interessenten sind herzlich willkommen.
  • Gesprächskreis Rheuma-Cafe
    Evangelisches Krankenhaus Hagen-Haspe, Brusebrinkstr. 20, 58135 Hagen
    2. Mittwoch eines jeden Monats, 16 Uhr
  • Funktionstraining:
    Wassergymnastik, Trockengymnastik in wohnortnahen Therapieeinrichtungen
  • Facharzt- und Therapeutenvorträge
  • Seminare des Landesverbandes Essen
  • Fachliteratur
  • Zeitschrift "Mobil" (alle 2 Monate).

Sonstiges:

  • Bürozeit jeden 1. und 3. Dienstag im Monat, 10 - 13 Uhr und für Berufstätige jeden letzten Mittwoch im Monat, 16 - 18 Uhr, jeweils im Haus des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes (DPWV), Bahnhofstr. 41, 58095 Hagen, 2. Etage.
  • Einzelgespräche für Mitglieder rund um das Thema Rheuma.
  • Telefon während der genannten Bürozeiten: 02 01 82 79 77 39
  • Mail: ag-hagen@rheuma-liga-nrw.de

Standort & Erreichbarkeit

Selbsthilfebüro Hagen an zwei Standorten:


Stadt Hagen, Herr Matzke

Rathaus II, 4. Etage, Zimmer D.408

Berliner Platz 22, 58089 Hagen


Telefon: 02331 207-3689

Telefax: 02331 207-2453

E-Mail: richard.matzke@stadt-hagen.de


Der Paritätische, Frau Lohmann

Bahnhofstr. 41, 58095 Hagen


Telefon: 02331 181516

Telefax: 02331 26942

E-Mail: kerstin.lohmann@paritaet-nrw.org




Links



Werbeanzeigen