Hochbegabte: Selbsthilfegruppe Eltern hochbegabter Kinder


Ansprechpartner:

Sabine Maria Gärtner
Regerstr. 10

58097 Hagen


Tel: 0 23 31 / 8807 32
E-Mail: hagen@dghk-rr.de
Internet: www.dghk.de oder www.dghk-rhein-ruhr.de


Angebote, Aktivitäten, Ziele:

Erfahrungsaustausch und gegenseitige Hilfe von Eltern hochbegabter Kinder.

Besonders das Problem "Schulversagen" soll bearbeitet werden, Hilfsangebote sollen gesammelt werden.


Treffpunkt:

In der Regel am dritten Mittwoch des Monats in der Regerstr. 10, 58097 Hagen und manchmal auch woanders. Deshalb kurze Email-Nachfrage, bzw. Anmeldung erwünscht, oder wenn nicht anders möglich auch telefonisch.


Standort & Erreichbarkeit

Selbsthilfebüro Hagen an zwei Standorten:


Stadt Hagen, Herr Matzke

Rathaus II, 4. Etage, Zimmer D.408

Berliner Platz 22, 58089 Hagen


Telefon: 02331 207-3689

Telefax: 02331 207-2453

E-Mail: richard.matzke@stadt-hagen.de


Der Paritätische, Frau Lohmann

Bahnhofstr. 41, 58095 Hagen


Telefon: 02331 181516

Telefax: 02331 26942

E-Mail: kerstin.lohmann@paritaet-nrw.org




Links



Werbeanzeigen