Marktplatz

G E W E R B E

Die Stadt Hagen ist ein bedeutender Wirtschafts- und Einzelhandelsstandort. Eine zentrale Funktion übernimmt hierbei das verarbeitende Gewerbe. Dieser Wirtschaftszweig konnte seine Umsätze in der Vergangenheit deutlich steigern. Die planerische Sicherung eines dem Bedarf angemessenen Flächenangebotes für Gewerbe stellt eine der zentralen Aufgaben der Stadtentwicklungsplanung der Stadt Hagen dar.


Im Jahr 2015 wurde im Auftrag der Business Metropole Ruhr ein Wirtschaftsflächenkonzept für die Stadt Hagen erarbeitet. Das Konzept benennt bedeutsame wirtschaftliche Rahmenbedingungen und zeichnet ein umfassendes Bild zum Bestand sowie zu den Entwicklungsperspektiven der gewerblich-industriellen Bauflächen der Stadt Hagen.


Insgesamt kommt das Wirtschaftsflächenkonzept der Stadt Hagen zu dem Ergebnis, dass die Reichweite gewerblich-industriell nutzbarer Flächen in der Stadt Hagen nahezu erschöpft ist. Bereits heute fehlen in der Stadt Gewerbeflächen mit einer Größe von über drei Hektar.


Vor diesem Hintergrund wird im Wirtschaftsflächenkonzept eine übergreifende „Strategie zur Entwicklung von Wirtschaftsflächen“ angeregt, die auf die folgenden Ziele ausgerichtet ist:

  • Schrittweise Erweiterung des planerisch gesicherten Flächenpotentials mit besonderem Augenmerk auf Flächengrößen über drei Hektar und Flächen mit besonderer Eignung für das verarbeitende Gewerbe
  • Deutliche Beschleunigung der Entwicklung von planerisch gesicherten Flächen zur Sicherstellung der tatsächlichen Verfügbarkeit am Markt. Maßnahmen zur Förderung der Entwicklung von Gewerbeflächen wurden mit der Gründung der Hagener Industrie- und Gewerbeflächen GmbH und eines Arbeitskreises bereits getroffen.


Weitergehende Informationen sind im Wirtschaftsflächenkonzept abrufbar:

Standort & Erreichbarkeit

Fachbereich Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung

Fachgruppe Stadtentwicklung

Rathausstraße 11, 58095 Hagen


Telefon: 02331 207-3166

Telefax: 02331 207-2461

Öffnungszeiten

Termine nach Absprache mit den zuständigen Sachbearbeitern