Marktplatz

Volontär*in in der Pressestelle


Während der zweijährigen Ausbildung zur / zum Volontär*in in der Pressestelle des Oberbürgermeisters sammeln Sie Kenntnisse über die journalistische Arbeit sowie die Öffentlichkeitsarbeit. Des Weiteren gewinnen Sie einen vielseitigen Überblick in die Aufgaben der Kommunalverwaltung.


Die praktische Ausbildung bietet Ihnen einen intensiven Einblick in die Arbeit der internen und externen Kommunikation unserer Stadtverwaltung, speziell der Öffentlichkeitarbeit, dem Stadtmarketing und der Repräsentation.


Als Volontär*in werden Sie in einem verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenspektrum ausgebildet. Darunter fallen die Erstellung von Pressemitteilungen und Reden, die Berichterstattung aus Rat und Ausschüssen sowie die Mitwirkung an städtischen Publikationen.Sie unterstützen bei der Organisation und Betreuung von Veranstaltungen wie Pressegesprächen und begleiten Termine in Schrift und Bild. Besonderer Wert wird auch auf die Pflege des städtischen Internetauftritts und die Präsenzen in den sozialen Netzwerken gelegt.


Ablauf:

Neben der praktischen Ausbildung in der Pressestelle des Oberbürgermeisters findet die Vermittlung der Theorie im Journalistenzentrum Herne in Form eines insgesamt vierwöchigen Volontärseminars für Pressestellen und Öffentlichkeitsarbeit statt.


Voraussetzungen:

  • Abitur
  • ein abgeschlossenes journalistisches, geisteswissenschaftliches oder vergleichbares Studium oder
  • praktische journalistische Erfahrungen, vorzugsweise bei tagesaktuellen Medien oder im Bereich von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kontaktbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an tagespolitischen Themen
  • Flexibilität, Mobilität und die Bereitschaft, sich auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten zu engagieren
  • Kontaktbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an tagespolitischen Themen
  • Flexibilität, Mobilität und die Bereitschaft, sich auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten zu engagieren
  • Sorgfalt und Verschwiegenheit
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung der Microsoft Office-Produkte und in der Nutzung des Internets sowie sicherer Umgang mit der Kamera

Standort & Erreichbarkeit

Fachbereich Personal und Organisation

Ausbildung und Qualifizierung

Rathausstraße 11

58095 Hagen

Kontaktpersonen:

Lucia Backhaus

Ausbildungsleiterin


Telefon: 02331 207-2738

Raum: B.372


Christof Köhler

Ausbildungsbeauftragter


Telefon: 02331 207-2706

Raum: B.359


Jessica Fox

Sachbearbeitung


Telefon: 02331 207-2580

Raum: B.360

Das Team der Ausbildungssleitung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!