Marktplatz
Die Bilder gehören: Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013. © Lebenshilfe Bremen e.V./Stefan Albers

Feuer


Wenn es brennt, ein Mensch verletzt ist oder

schwer krank ist, braucht man ganz schnell Hilfe.

Mit der Telefon-Nummer 112

ruft man die Feuerwehr oder den Rettungs-Dienst.

Die Bilder gehören: Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013. © Lebenshilfe Bremen e.V./Stefan Albers

Jede Stadt hat eine Feuerwehr.

Oft ist es eine Freiwillige Feuerwehr.

Das heißt:

Die Männer und Frauen arbeiten bei

der Freiwilligen Feuerwehr.

Und sie haben noch einen anderen Beruf.

Die Bilder gehören: Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013. © Lebenshilfe Bremen e.V./Stefan Albers

Die Feuerwehr hat viele Aufgaben.

Zum Beispiel:

  • ein Feuer löschen.
  • aufräumen, wenn ein Baum auf die Straße gefallenen ist.
  • bei einem Auto-Unfall helfen.
  • Tipps geben, damit es nicht brennt.