Marktplatz
Die Bilder gehören: Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013. © Lebenshilfe Bremen e.V./Stefan Albers

Trink-Wasser


Wenn man den Wasser-Hahn aufdreht, fließt Wasser.

In Deutschland ist das Wasser

aus dem Wasser-Hahn sehr sauber.

Darum kann man es trinken.

Es heißt Trink-Wasser.


Das saubere Wasser kommt vom Wasser-Werk.

Es fließt durch einen Kanal zu

  • jedem Haus
  • in jede Wohnung
  • in jede Firma.

Ein Kanal ist ein sehr dickes Rohr.

Die Mitarbeiter kümmern sich darum,

dass der Kanal sauber und heile ist.


Und dass jedes Haus mit dem Trink-Wasser-Kanal

verbunden ist.

Es gibt in jedem Haus sauberes und

frisches Trink-Wasser.


Es gibt auch einen Kanal für das dreckige Abwasser.

Dadurch fließt das dreckige Wasser in die Klär-Anlage.

Dort wird es wieder sauber gemacht.

Die Mitarbeiter prüfen auch diesen Kanal.


Wenn ein Kanal kaputt ist, wird er repariert.

Oder es wird ein neuer Kanal gebaut.