Marktplatz
In der Kita Eschenweg haben die Kinder vielfältige Spielmöglichkeiten. (Foto: Max Gerhard/Stadt Hagen) In der Kita Eschenweg haben die Kinder vielfältige Spielmöglichkeiten. (Foto: Max Gerhard/Stadt Hagen)

Kitas in Hagen kennenlernen


Aufgrund der seit Jahren stetig steigenden Nachfrage nach Kitaplätzen erhöht sich auch die Anzahl der städtischen Einrichtungen ab 2023 von 25 auf 29. Eine Liste mit allen Standorten findest Du hier. Als Erzieher*in bei der Stadt Hagen bist du ein Teil der rund 390 Mitarbeiter*innen, welche gemeinsam insgesamt 2209 Kinder, davon 344 unter drei Jahren und 1865 über drei Jahren, betreuen. Gleichzeitig bist Du als Mitglied des städtischen Fachbereiches für Jugend und Soziales Teil der größten Abteilung der Stadtverwaltung.

Im Außenbereich können die Kinder toben.(Foto: Max Gerhard/Stadt Hagen) Im Außenbereich können die Kinder toben.(Foto: Max Gerhard/Stadt Hagen)

Viele unserer Kindertageseinrichtungen verstehen sich als Familienzentren. Ihr Ziel ist es, als Einrichtung mit einem niedrigschwelligen Angebot in den Sozialraum hineinzuwirken und alle dort lebenden Familien zu erreichen, selbst wenn keines ihrer Kinder die Kindertageseinrichtungen besucht.

An kleinen Tischen können die Kinder basteln und malen. (Foto: Max Gerhard/Stadt Hagen) An kleinen Tischen können die Kinder basteln und malen. (Foto: Max Gerhard/Stadt Hagen)

Seit den Jahren 2014/2015 stehen die Mitarbeiter*innen der Hagener Kindertageseinrichtungen vor neuen Herausforderungen durch erhöhte Zuwanderung im Zuge der EU-Osterweiterung und von Geflüchteten aus den Kriegsgebieten im Nahen Osten und nun auch aus der Ukraine. Interkulturelle Kompetenz und Mehrsprachigkeit werden so immer wichtiger. Hinzu kommen ein stetig steigender Anteil alleinerziehender Elternteile, eine Veränderung traditioneller Familienmuster und unterschiedliche Erziehungshaltungen. In der Folge werden familiäre Problemlagen zunehmend komplexer und vielfältiger, sodass sie den Erzieher*innen mehr und mehr Kompetenz abverlangen.


Liste der Standorte