Marktplatz

Du hast noch Fragen?


Alle wichtigen Antworten findest Du in unserem FAQ!


Wo, wann und wie kann ich mich bewerben?

Wenn Du in den Kitas der Stadt Hagen arbeiten beziehungsweise eine Ausbildung absolvieren möchtest, kannst Du Dich hier über die Webseite informieren und Dich dann bei uns bewerben. Deine Bewerbung nimmt Petra Lindstedt vom Fachbereich Personal und Organisation der Stadt Hagen per E-Mail an Petra.Lindstedt@stadt-hagen.de entgegen.


Kann ich mich auch initiativ bewerben?

Ja, eine Initiativbewerbung ist jederzeit möglich.


Wo sind die Einrichtungen der Stadt Hagen?

Die Stadt betreibt über das gesamte Stadtgebiet hinweg 25 Kindertageseinrichtungen. Die Standorte und Informationen zu unseren Einrichtungen findest Du hier.


Kann ich mitentscheiden, in welcher Einrichtung ich arbeite?

Du kannst uns gerne Deine Wünsche in der Bewerbung mitteilen. Grundsätzlich richtet sich die Vergabe freier Stellen nach den Bedarfen in den Kindertagesreinrichtung. Falls möglich, versuchen wir, Wünsche zu berücksichtigen.


Was verdiene ich bei der Stadt Hagen?

Eine ausführliche Tabelle zu den unterschiedlichen Verdienstmöglichkeiten findest du hier.


Welche Aufstiegs/Weiterbildungsmöglichkeiten habe ich?

Informationen über die Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten als Erzieher*in bei der Stadt Hagen findest du hier.


Werden Ausbildungen aus dem Ausland anerkannt?

Ja, wenn Deine Ausbildung zu der gewünschten Stelle passt, werden Deine Qualifikationen bei der Bewerbung berücksichtigt.


Ist mein Arbeitsplatz sicher?

Bis auf wenige Ausnahmen sind die Jobs in den Kindertageseinrichtungen der Stadt Hagen unbefristet und damit sicher.


Unterstützt mich die Stadt Hagen bei der Altersvorsorge?

Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse (ZVK).